Festplattenbelegung

Diskutiere Festplattenbelegung im Windows XP Forum

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
  1. #11
    Athene

    Was ist mit Papierkorb?
    Und noch etwas: was ist mit Mailordner? Wenn Du zB OE nutzt - und Mails gelöscht hast - sind die nicht weg - selbst wenn Du den Mail-Papierkorb entleert hast - Du musst den Mail-Papierkorb KOMPRIMIEREN!!!!!!!!! Bei Thunderbird auch.

  2. Windowsfreak
  3. #12
    trebbat


    Papierkorb ist leer, Mailordner und auch eigene Dateien haben als Zielverzeichnis Laufwerk D. :?
    Mailpapierkorb komprimieren?? Ist zwar nicht die Lösung, weil wie gesagt eh auf LW D, nur interessehalber.

  4. #13
    Athene

    Den in OE - markieren - dann oben links Datei/Ordner - komprimieren
    Der Ordner heisst da übrigens gelöschte Objekte.......

  5. #14
    trebbat


    Danke. Auch wenn das mein eigentliches Problem nicht löst.
    Wer oder was belegt 30GB und zeigt sich verdammt nochmal nicht.

  6. #15
    Microchip


    Ich kenne die Antwort auch nicht - aber - wenn ich bei mir nachgucke stimmt die Angabe von Belegung zuzüglich Systemwiederherstellungsplatz überein und deshalb auch meine - wahrscheinlich überflüssige Frage - kommen deine Angaben aus der Datenträgerverwaltung oder aus irgendeinem Programm?

  7. #16
    trebbat


    alles ohne zusätzliche Tools. Alles über Win.

  8. #17
    Wünschelrutengänger

    @trebbat
    bist Du der einzige User auf dem Rechner? und mach mal chkdsk (mit parameter /F).

  9. #18
    trebbat


    Bin alleiniger Nutzer, chkdsk, hatte ich geschrieben, hab ich gemacht, natürlich mit -F

  10. #19
    Wünschelrutengänger

    überlesen, sorry. aber wenn hier nicht eine wesentliche Info unter den Tisch gefallen ist, kann das nicht sein...
    was ist alles installiert (nur grob), standby eingeschaltet (hibernate), Papierkorbgrösse, Dateisystem......?

  11. #20
    trebbat


    Ja, das das nicht sein kann, hätte ich, wenn es nicht mein Problem wäre auchgesagt. Hab so etwas bisher auch für unmöglich gehalten.
    OK: Installation: normaler Standard, Office, Acrobat, Photoshop und ein bissel Kleinkram.
    Standby ist aktiviert, hibernate Datei ist ca. 80MB groß, ist ein Thinkpad, Dateisystem NTFS

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte


Andere Themen im Forum
  1. Office Access - Wert in Worten
    Hallo, ich suche Funktion, die in einem Bericht einen beliebigen (!) Eurowert,...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 08:14
  2. Passwortmanager mit Default User verwenden
    Situation: - die W2K-Clients sind in einer Domäne - die User müssen sich...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 00:10
  3. Probleme bei der Verbindung zu Hotmail in Outlook 2007
    Hallo, ich habe vor ein paar Tagen Office 2007 (mit Outlook), den Windows Live...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 23:11
  4. GByte-Begrenzung einer Flatrate
    Hallo! Viele Provider haben, was DSL, betrifft eine GByte-Begrenzung, deren...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2004, 14:33
  5. Vista Multimedia Center Einstellungen
    Hallo, wollte mal wissen, ob es für das Multimedia Center von Vista auch...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.2008, 19:30
Sie betrachten gerade Festplattenbelegung