Probleme mit Website???

Diskutiere Probleme mit Website??? im Sonstiges rund ums Internet Forum.


Erstellt von Adrianna  |  Antworten: 13  |  Aufrufe: 3545
  1. #1
    Adrianna


    Probleme mit Website??? - Standard

    Probleme mit Website???

    Hallo,

    seit ein paar Tagen bekomme ich beim Surfen mit dem IE immer wieder den Hinweis, dass Probleme mit der Website verhindern, dass die Seite richtig dargestellt oder ausgeführt wird.

    Details zu dieser Fehlermeldung lauten z.B.:
    Zeile: 1
    Zeichen: 1
    Fehler: preview ist 0 oder kein Objekt
    Code: 0

    Kann mir keinen Reim auf diesen Hinweis machen, da ich Sie jetzt zum ersten Mal sehe.

    Können irgendwelche Sicherheitseinstellungen damit zusammenhängen? Oder was kommt als Ursache sonst noch in Frage?

    Grazie & Saluti :)

    Adrianna

  2. #2
    Freudi

    Welche IE-Version verwendest Du unter welcher Windows-Version?
    Kommt die Fehlermeldung bei nur bei bestimmten Seiten? Falls ja, welchen?
    Was hast Du ggf. vor ein paar Tagen installiert, deinstalliert, aktualisiert und/oder neu konfiguriert?
    Welche Programme laufen permanent im Hintergrund?

    VFIW,
    Freudi

  3. #3
    Adrianna


    Also ich habe Windows XP mit IE 6.0 samt SP2.
    Die Fehlermeldung kommt nicht bei allen Seiten, aber auf jeden Fall auch bei Seiten, bei denen ich das Problem früher nicht hatte, wie z.B. www.trojaner-board.de
    Neu installiert habe ich Avast Antivirus, Spybot, AdAware und escan.
    Bei den Sicherheitseinstellungen habe ich die Ausführung von ActiveX-Steuerelementen erst nach Eingabeaufforderung zugelassen.
    Die Frage nach den permanent im Hintergrund laufenden Programmen kann ich nicht abschließend beantworten, da ich nicht weiß, was das genau bedeutet. Auf jeden Fall ist natürlich das Virenprogramm ständig aktiv.
    Hilft das jetzt weiter?

    Grüßle

    Adriana

  4. #4
    Freudi

    [quote author=Adrianna link=board=35;threadid=57128;start=0#msg320275 date=1102180091]
    Neu installiert habe ich Avast Antivirus, Spybot, AdAware und escan. [/quote]

    Und die bzw. mindestens eines dieser Programme filtert auch potenziell gefährliche Skripts in Webseiten?

    Die Frage nach den permanent im Hintergrund laufenden Programmen kann ich nicht abschließend beantworten, da ich nicht weiß, was das genau bedeutet. Auf jeden Fall ist natürlich das Virenprogramm ständig aktiv.
    [Windows-Taste]+[R] -> msconfig -> Systemdiagnosestart. Tritt die Fehlermeldung auch noch nach dem angefragten Reboot auf?

    Bye,
    Freudi

  5. #5
    Adrianna


    Muss mich erst mal informieren, ob die neuen Programme da etwas von vornherein rausfiltern.

    Nach dem Systemdiagnosestart kann ich www.trojaner-info.de gar nicht mehr öffnen. Was hat das jetzt zu bedeuten?

    Saluti

  6. #6
    Cledith


    Ne, keine Angst. Ist nichts böses und kannst du auch fast nichts dran ändern. Besagter Fehler ist ein Fehler in einem JavaScript, auf das der IE aufmerksam macht. Da das ganze aber Sache des Webdesigners ist, kannst du nichts machen außer ihm bescheid sagen (sollte dir mal superlangweilig sein :)) und darauf hoffen, dass was passiert.

    Was du aber machen kannst ist den Hinweis auf Fehler in Scripten deaktivieren. Ist irgendwo in den Einstellungen zu finden, bin ich der Meinung.

  7. #7
    Freudi

    [quote author=Cledith link=board=35;threadid=57128;start=0#msg320793 date=1102290670]
    Besagter Fehler ist ein Fehler in einem JavaScript, auf das der IE aufmerksam macht. Da das ganze aber Sache des Webdesigners ist, kannst du nichts machen außer ihm bescheid sagen [/quote]

    Nö, lies nochmal von vorne. Die Fehlermeldung tritt auf allen Seiten auf. Und das die für Adriannas Besuche extra ihre Seite umstricken, wage ich denn doch zu bezweiflen ;)

    Bye,
    Freudi

  8. #8
    Freudi

    [quote author=Adrianna link=board=35;threadid=57128;start=0#msg320754 date=1102284238]
    Muss mich erst mal informieren, ob die neuen Programme da etwas von vornherein rausfiltern.[/quote]

    Ein Virenscanner an sich ist da immer wieder verdächtig.

    Nach dem Systemdiagnosestart kann ich www.trojaner-info.de gar nicht mehr öffnen.
    Hm? Was passiert denn stattdessen? Ausschließlich trojaner-info.de? Falls ja läge IMO der Verdacht nahe, dass Du einen intelligenten Schädling auf Deinem Rechner beheimatest. Klappt das denn mit einem anderen Browser, z.B. dem FireFox?

    Bye,
    Freudi

  9. #9
    Juergen_F


    schon in den Internetoptionen unter erweitert scriptdebugging deaktiviert Häckchen gesetzt und Scriptfehler anzeigen Häckchen weggenommen?

  10. #10
    Adrianna


    Jetzt habe ich in den Internetoptionen (IE) unter erweitert scriptdebugging deaktiviert ein Häckchen gesetzt und Scriptfehler anzeigen ein Häckchen weggenommen. Die Fehlermeldung erscheint jetzt nicht mehr als Pop-Up, ist aber in der Statusleiste unten links zu sehen. Sollte das ein Einstellungsproblem gewesen sein? Ich hatte auf jeden Fall keine Veränderungen vorgenommen.
    Bei Firefox gibt es keine Fehlermeldung. Was kann man jetzt aus dem unterschiedlichen Verhalten der Browser schließen?
    Die Fehlermeldung unter IE tritt auch bei anderen Seiten auf.
    Werde das Problem weiter beobachten. Vielleicht tritt ja doch etwas mehr Struktur zu Tage. :D

  11. #11
    connyas


    :) Hallo Adrianna,

    hab gerade mal zum testen das Trojaner Board besucht.
    Keine Angst, das hat nichts mit dir zu tun.
    Der Fehler liegt ganz klar an der Programmierung der Webseite.
    Die Meldung wird durch einen Fehler im JavaScript ausgelößt. Da aber JavaScript auf dem Client ausgeführt wird, d.h. in deinem Browser, meldet er dir halt den Fehler.
    Wenn nun diese JavaScript Datei in jeder Seite des Trojaner Boards includiert wird, wird der Fehler auch bei jedem weiteren Seitenaufruf gemeldet.

    Vielleicht ist es dir ja bis jetzt noch nie aufgefallen, aber solche Fehlermeldungen passieren sehr häufig.

    Ich kenne mich zwar direkt mit dem Firefox nicht aus, aber ich könnte wetten, dass man die Fehlerbehandlung von JavaScript auch dort irgendwo einstellen kann. Beim Opera z.B. kann man ein Konsolenfenster öffnen lassen. In dem stehen dann die Infos zum Fehler (besser als im IE).

  12. #12
    Chris2411

    Hallo!

    Bin neu hier....... :)

    Habe das selbe Problem wie Adrianna! Allerdings hab ich das Problem nur bei yahoo.de! Ich kann meine E-MAils nicht mehr abrufen. Nach dem eintippen meines Logins bleibt die Seite weiß! Statuszeile zeigt fertig an, allerdings mit der schon besagten Fehlermeldung (Zugriff verweigert/Zeile 119/Zeichen4). Habe aber im Gegensatz zu Adrianna keine(!) neuen Programme installiert. Wenn ich das ganze mit dem T-Online Browser versuche bleibt die Seite auch weiß, allerdings auch ohne Fehlermeldung.....Aus Jux hab ich einfach mal die Seite aktualisiert. NAch ca. 10 mal klicken war ich dann irgendwie eingeloggt. Klappt aber irgendwie im Moment nicht mehr.....Was kann das sein????? >:(

    Support yahoo hat mir nicht weiter geholfen. Die antworten mir nicht auf meine bereits 5 geschriebenen Mails.....

  13. #13
    Chriszum2.

    Bin noch als Gast gemeldet, da ich die Bestätigungse-mail ja nicht bestätigen kann....... :P

    Bin beim googeln hier drauf gestoßen.... was besseres hab ich (noch) nicht gefunden....

  14. #14
    Chris2411


    Hat sich erledigt! :P

    Hjackthis hat mein Problem gelöst!!!!!!!

Ähnliche Themen zu Probleme mit Website???

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 11:24
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 15:01
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 12:38
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.06.2006, 17:41
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 23:44
Sie betrachten gerade Probleme mit Website???