0-byte Datei lässt sich nicht löschen

Dieses Thema 0-byte Datei lässt sich nicht löschen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Gosti, 11. Okt. 2005.

Thema: 0-byte Datei lässt sich nicht löschen Ich habe eine 0-Byte-Datei auf dem Desktop, die sich weder löschen noch verschieben, auch nicht öffnen oder...

  1. Ich habe eine 0-Byte-Datei auf dem Desktop, die sich weder löschen noch verschieben, auch nicht öffnen oder umbenennen lässt, da sie nicht vorhanden ist. Nur der XP-Explorer zeigt sie an, alle anderen Dateimanager zeigen sie nicht an, da sie als Datei nicht vorhanden ist.
    Alle Versuche wie z.B. chkdsk /r, Papierkorb (recycler) über die Eingabeaufforderung entfernen, abgesicherter Zustand (auch hier kein Löschen möglich, da Datei nicht existiert!) haben zu keinem Resultat geführt.

    Und dennoch wird die Datei permanent auf dem Desktop angezeigt!

    Hat jemand einen Rat ?

    Die Datei ist eigentlich nicht schädlich, sie nervt lediglich !
     
  2. wie heißt die datei denn?
     
  3. Die Datei hatte keine Endung. Über Eigenschaften- öffnen mit habe ich ihr verschiedene Endungen zugewiesen. Alles ohne Resultat. Augenblicklich habe ich ihr .txt zugewiesen.
    Die Datei lässt sich auch nicht kopieren, aber auf dem Desktop munter verschieben. Das ist aber auch schon alles!

    Auch die Registry habe ich automatisch und von Hand gereinigt. Kein Erfolg!
     
  4. und was hat sie für einen namen? heißt sie temp oder smile oder egon oder werbung? also der name vor der eigentlich nicht vorhandenen endung...
     
  5. na ja, Platz braucht sie ja nicht gerade viel. ;D
     
  6. Mir fällt dazu unverbindlich nur folgendes ein:

    Ist es möglich, eine andere Datei mit gleichem Namen in das Desktop-Verzeichnis zu kopieren und diese dann zu löschen?

    Paris
     
  7. Hallo Gerdi-Toni,

    dein Tipp war genial ! Habe das winzige Tool sofort ausprobiert. Es hat zwar etwas gemeckert, meinte aber, es könne eventuell doch helfen. Ich wollte es nach all den vergeblichen Versuchen nicht glauben: die ungeliebte 0-Byte-Datei verschwand im Papierkorb!!!

    Herzlichen Dank und hoffentlich kann ich mich gelegentlich revanchieren!

    Gruß Gosti
     
Die Seite wird geladen...

0-byte Datei lässt sich nicht löschen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Inhalt aus 0-Byte Dateien wiederherstellen? Datenwiederherstellung 10. Okt. 2008
Dateien mit bestimmten Programmen öffnen, z.B. pdf oder jpg Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
Open Office Datei direkt versenden funktioniert nicht .... Windows 10 Forum 31. Okt. 2016
Die Version dieser Datei ist nicht mit der ausgeführten Windowsversion kompatibel Windows 7 Forum 21. Okt. 2016
Fehler beim Ändern der Eigenschaften einer Datei Windows 10 Forum 17. Okt. 2016