0 nach dem Komma

Dieses Thema 0 nach dem Komma im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Basti0100, 23. Okt. 2002.

Thema: 0 nach dem Komma Hi ich bins mal wieder ;D Wie kann man den eine Null nach dem Komma anzeigen. Wen ich was berechne schreibt er nie...

  1. Hi ich bins mal wieder ;D

    Wie kann man den eine Null nach dem Komma anzeigen.
    Wen ich was berechne schreibt er nie eine Null nach dem Komma oder wen sie als letzte Zahl steht.

    Weis jemand wie man das änder kann?
     
  2. Schreib mal Format (ohne Anführungszeichen) in Deinen Source-Code, plaziere den Cursor irgendwo innerhalb Format und drücke die F1-Taste...

    Mit der Format-Funktion/Anweisung kannst Du jede Zahl in das gewünschte Format bringen. Du hast also z.B. eine (Currency-) Variable summe mit dem Wert 125,5 belegt und willst sie nun mit 2 Nachkommastellen darstellen:

    Format(summe, ######0.00)

    Ist aber nur ein Beispiel, schau Dich einfach in der Hilfe um! ;)
     
  3. Das ist eine Berechnung wo die sobald beide Werte eingegeben sin das ergebnis in ein Textfel schreibt ohne irgenteinen klick auf einen Button.
    Das Problem ist ich runde die zahl noch auf 2 stellen nach dem Komma ( gesamtbe = Round(gesamtbe, 2) )
    Aber die wen eine Null nach dem Runden auftaucht schreibt er sie nicht hin. Mir geht es darum das sobal ein ergebnis raus kommt sofort die beiden Nullen oder die entsprechende zahl hingeschrieben wird.

    bsp.

    6 kommt raus dann soll er 6,00 hin schreiben
    oder

    6,1 dann halt 6,10

    und wen dann

    6,11 raus kommt dann soll es halt so bleiben.
     
  4. Naja, dann schreibst halt einfach:

    Textfeld.Text = format(gesamtbe,#########.00)

    Textfeld wieder mal mit Deinem Textfeld-Namen ersetzen 8)

    Das 0.00 in der Format-Anweisung bewirkt nur, dass die Nullen auch wirklich dargestellt werden. Ist an der Stelle eine andere Ziffer als 0, dann wird natürlich nicht 0 sondern eben die tatsächliche Ziffer hingeschrieben!

    Hat gesamtbe den Wert 6, dann steht im Textfeld 6,00;
    hat gesamtbe den Wert 6.1, dann steht im Textfeld 6,10;
    hat gesamtbe den Wert 6.11, dann steht im Textfeld 6,11

    Alles klar!? ;)
     
  5. Jo danke das es so einfach ist hätte ich nicht gedacht. Man kann halt auch vieles verkomplizieren. ;D ;D ;)
     
  6. Bin der Käfer , ein Computerfreak und 28 Jahre alt. Freue mich mit euch zum Thema zu posten und manches noch zu lernen. Bis zum nächsten Mal
     
  7. Scheint wohl ziemlich ruhig geworden zu sein hier im Forum...
     
  8. Willkommen
     
  9. Ja, leider schon..
     
  10. Vielleicht ändert sich das ja bald ? :-(
     
Die Seite wird geladen...

0 nach dem Komma - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel 2007 - Wie Zahlen unverändert laassen? Also ohne autom. Nachkommastellen? Windows XP Forum 2. Apr. 2008
VB2005: Double in Label.Text mit nur 2 Stellen nach dem Komma? Windows XP Forum 24. Nov. 2006
zellinhalt nach komma trennen Microsoft Office Suite 14. Nov. 2005
Auf 2 Nachkommastellen runden Webentwicklung, Hosting & Programmierung 9. Nov. 2005
Stellen nach dem Komma Windows XP Forum 28. März 2005