0kb-Dateien nach Neuinstalation

Dieses Thema 0kb-Dateien nach Neuinstalation im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von rogue, 19. Feb. 2006.

Thema: 0kb-Dateien nach Neuinstalation Hallo, ich musste bei einem Freund XP Neuinstallieren da es Fehler hatte (reparieren hat nicht funktioniert). Jetzt...

  1. Hallo,
    ich musste bei einem Freund XP Neuinstallieren da es Fehler hatte (reparieren hat nicht funktioniert). Jetzt werden seine ganzen Dateien die er so auf dem Rechner hat mit 0kb angezeigt und können nicht geöffnet werden. Es kommt eine Fehlermeldung mit irgendwas von Pfad. Die Festplatte wird in Windows auch als fast leer angezeigt. Wenn ich mir die Dateien in DOS ansehe haben sie auch 0kb, wenn ich mir allerdings die Patitionen über fdisk anzeigen lasse ist die Festplatte fast voll.

    Ich hab schon versucht die Dateien über ein Programm zu retten mit dem man golöschte Dateien wiederherstellen kann - hat nicht funktioniert.

    Kann man die Dateien irgendwie retten???
     
  2. Es gibt ein Laufwerk C und D, Windows und die Dateien sind auf C (fragt mich bloß nicht warum, das hab ich auch nicht verstanden ;-)

    Jedenfalls ist beides NTFS

    Die Programme klingen ganz gut, sowas hab ich gesucht, werds mal ausprobieren
     
Die Seite wird geladen...

0kb-Dateien nach Neuinstalation - Ähnliche Themen

Forum Datum
Festplatte geht aus und danach nicht mehr an Windows 10 Forum Dienstag um 01:23 Uhr
EXE-Dateien nach einer Zeit nicht mehr ausführbar Windows 8 Forum 4. Dez. 2016
Sperrbildschirm springt nach 3 min an Windows 10 Forum 18. Nov. 2016
Schwarzer Bildschirm nach Update auf Windows 10 Version 1607 Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
nach eine Komplette Hardware-Wechsel kann ich meine Win 10Pro Lizenz wider aktivieren? Windows 10 Forum 20. Okt. 2016