160 gb Platte unter NT4?

Dieses Thema 160 gb Platte unter NT4? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von dossi84, 28. Okt. 2004.

Thema: 160 gb Platte unter NT4? Hiho, ich will eine 160gb Platte unter Nt4 zum Laufen bringen. Hab ich da ne chance? sp6 ist schon drauf!

  1. Hiho,

    ich will eine 160gb Platte unter Nt4 zum Laufen bringen.
    Hab ich da ne chance?

    sp6 ist schon drauf!
     
  2. Grüß Gott,

    es funktioniert
    - wenn NT unterhalb der ersten 8 GB der HD installiert wurde,
    also z.B. eine Partition C: mit 2 GB reicht vollends wenn man Daten auf andere Laufwerke setzt
    - und das Mainboard/BIOS sollte solche Plattengrößen verkraften
     
  3. Es gibt mehrere Möglichkeiten.
    Ist die Platte bereits NTFS formatiert und Du hast bei der Installation den neuen ATAPI Treiber aus dem SP4 als zusätzlichen Treiber eingebunden, kannst Du die ganze Platte ohne Partitionen (ok, eine haste immer) nutzen.
    Ist die Platte unformatiert, kannst Du max. 4 GB als Systempartition nutzen, da NT die Platte zuerst als FAT formatiert und dann nach NTFS konvertiert. FAT oder besser VFAT hat eine Partitionsbeschränkung auf 4 GB.
    Ist die Platte NTFS formatiert und Du hast nicht den aktuellen ATAPI Treiber aus dem SP4, kann die Systemplatte max. 8GB gross sein.

    Soll es keine Systemplatte sein, spielt es auch keine Rolle, die Platte sollte mit SP6a immer vollständig nutzbar sein.


    Eddie
     
Die Seite wird geladen...