2 Fragen zu Win2k

Dieses Thema 2 Fragen zu Win2k im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Web_Freak, 1. März 2003.

Thema: 2 Fragen zu Win2k Hallo Ich habe jetzt wiedermal Win2k installiert. Und dazu jetzt mal zwei Fragen: 1. Frage: Kann ich mit einem...

  1. Hallo

    Ich habe jetzt wiedermal Win2k installiert. Und dazu jetzt mal zwei Fragen:

    1. Frage: Kann ich mit einem Tool die Ordner Outlook Express, Netmeeting und co. löschen? Diese werden ja nach der Installation automatisch erstellt. Per Hand lassen sie sich nicht löschen(auch wenn ich als Admin eingeloggt bin). Gibt es dafür ein Tool und wenn ja, wie heißt es?

    2. Frage: Hier gehts um die Laufwerksbuchstaben. Diese kann man ja über die Computerverwaltung ändern. Nur kann man(laut 2k selbst) nicht die Systempartition ändern(da wo es drauf ist).
    Gibt es wiederum hierfür ein Tool und wenn ja, welches? Ein Bekannter hat mal gesagt es soll wohl in Partiton Magic eine Funktion geben.

    Danke für die Antworten.

    Gruß
    Web
     
  2. Zu 1.
    Schau mal ob es mit TweakUI geht, was anderes fällt mir dazu nicht ein. Es gibt allerdings auch irgendeine Konfigurations-Datei in der diverse Programme versteckt sind. Entfernt man darin diesen Hide-Eintrag dann kann man diese (z.B. MSN-Explorer) via Systemsteuerung-Software deinstallieren...

    Zu 2.
    Es gab/gibt da den Drive-Mapper von PM, der kann sowas. Allerdings - nur meine Meinung - würd ich mir das sehr gut überlegen, weil Probleme mit Sicherheit vorprogrammiert sind...
     
  3. Zu 1. kann ich nichts sagen, da ich diese Ordner nicht habe !?!

    Zu 2.:
    Ich kann mir nicht vorstellen, das man den Laufwerksbuchstaben ändern kann. Bzw. wenn irgenein Tool das zulässt, würde ich unbedingt davon abraten dies zu tun.
    Windows Systeme ind dafür bekannt, das sie intern (regystry, Ini-Files usw.) feste Pfade verdraten. Auch Appklikationen tun das während der Installation.

    Also, selbst wenn es geht.... lass es lieber, denn Probleme sind vorprogrammiert.

    Gruß
     
  4. 1. Den Outlook Express-Ordner solltest du so lassen wie er ist. Wenn du ihn löschst funktioniert beispielsweise Outlook auch nicht mehr richtig !!
    2. Da kann ich mich nur anschließen - Finger weg. Wozu soll das auch gut sein ?!
     
  5. zu1.)
    Microsoft wurde leider erst vor kurzem auf Wettbewerbsgründen verdonnert, einige Standard Applikationen wie Outlook Express, Netmeeting, Messenger, usw. über die Softwaresteuerung deinstallierbar zu machen. Mit SP1 für Windows XP wurde das erstmalig umgesetzt, vorherige Versionen von Windows Betriebssystemen blieben unberücksichtigt.

    zu 2.)
    Die Änderung des Laufwerksbuchstaben der Systempartition ist alles andere als sinnvoll, da das komplette System bei Installation hierauf eingestellt wird, z.B. Umgebungsvariablen, Registry. Es hat also seinen Grund warum eine Änderung nicht geht. Da hilft nur eine Neuinstallation auf eine andere Partition oder eine komplette Neuinstallation.
    Du verkleinerst die jetzige Systempartition und installiert auf den frei gewordenen Festplattenspeicher erneut Windows 2000, nachdem du zuvor mit dem Setup von Windows 2000 den freien Speicher als neue Partition festgelegt hast. Das Verkleinern kannst du z.B. mit Partition Magic machen.

    Gruß,
    Heiko
     
Die Seite wird geladen...

2 Fragen zu Win2k - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win7: Win32 Fehlermeldung und andere Fragen Windows 7 Forum 9. Juli 2016
Fragen zu Neuinstallation von Windows 7 Windows 7 Forum 1. Mai 2015
Fragen zu einem Icon Windows 7 Forum 7. Okt. 2014
Neu auf Windows 8 und viele Fragen... Windows 8 Forum 10. Sep. 2014
Neuinstallation von Windows 7 Home Premium grundsätzliche Fragen. Windows 7 Forum 6. Juli 2014