2 Outlooksysteme und 1 PocketPC

Dieses Thema 2 Outlooksysteme und 1 PocketPC im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von groovy, 6. Apr. 2005.

Thema: 2 Outlooksysteme und 1 PocketPC Hallo zusammen, ich arbeite an 2 Systemen. In meinem Büro läußt Outlook 2003. Im externen Büro läuft Outlook XP....

  1. Hallo zusammen,

    ich arbeite an 2 Systemen. In meinem Büro läußt Outlook 2003. Im externen Büro läuft Outlook XP. Beide Systeme synchronisiere ich mit meinem PocketPC.

    Mit Wechsel auf die Sommerzeit sind jetzt die Termine auf dem ext. PC mit Outlook XP die Terminzeiten alle um 1 Stunde nach hinten verlegt. Und wenn ich auf dem ext. System einen neuen Termin anlege mit der richtigen Zeit ist der auf meinem Bürosystem eine Stunde weiter. Weiß jemand woran das liegt? Was kann man dagegen machen? :eek:

    Bitte Info.

    Danke

    groovy
     
  2. Auf dem Büro-Rechner mal die autom. Umstellung von Sommer- und Winterzeit aktivieren.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Danke für die schnelle Antwort. Ist aber auf beiden aktiviert. Deswegen kapier ich das ja nicht. Es sieht ehr so aus, als ob bei der Zeitumstellung auf Sommer die Termine auf dem ext. Bürosystem alle nach hinten fallen und bei der Umstellung auf Winterzeit wieder umgekehrt.

    gruß

    groovy
     
Die Seite wird geladen...

2 Outlooksysteme und 1 PocketPC - Ähnliche Themen

Forum Datum
Suche Wiki-SW für PDA und PC (oder Java-Runtime für PocketPC) Windows XP Forum 4. März 2008
Fragen zum PocketPC Windows XP Forum 10. Okt. 2005