22'' TFT Monitor - Desktop lässt sich mit der Maus bewegen

Dieses Thema 22'' TFT Monitor - Desktop lässt sich mit der Maus bewegen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Benni, 9. Mai 2007.

Thema: 22'' TFT Monitor - Desktop lässt sich mit der Maus bewegen Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem: Wir haben einen neuen TFT Monitor mit genialen 22'' (Fujitsu Siemens,...

  1. Hallo zusammen,

    Ich habe folgendes Problem:
    Wir haben einen neuen TFT Monitor mit genialen 22'' (Fujitsu Siemens, Scaleoview H22-1W) Ausgepackt, angeschlossen. ;D ;D Bei der standardmäßigen Auflösung von 1280*1024 Pixeln ist das bild zwar extrem gezerrt, jedoch läuft alles wunderbar. :) Die empfohlene Auflösung für diesen Monitor liegt bei 1680*1050 Pixeln. Gesagt, getan. Der mitgelieferte Treiber ist installiert und die Auflösung umgestellt. Jedoch ergibt sich nun folgendes Problem: Das bild endet ca. 2 cm unter dem Bildschirm und ca. 10 cm an den seiten. Stoße ich nun mit der Maus an die Grenze des Bildschirms, so verschiebt sich der Desktop und ich kann die ausgeblendeten Sachen sehen, als ob ich den Desktop auf einen zweiten bildschirm erweitert hätt, jedoch keiner existiert und die Sachen halt nur angezeigt werden, wenn ich mich mit der Maus an die ränder bewege. Ich habe leider keine Ahnung, wie sich sowas nennt, deswegen habe ich versucht es ein bisschen zu umschreiben. :'(

    Screenshot:
    [​IMG]

    Ich hoffe, dass ihr da eine Lösung findet.

    System: Windows XP SP2
    Prozessor: Pentium 4 3,06GHz,
    Arbeitsspeicher: 1024 MB RAM
    Grafik: Fujutsu Siemens Computers SiS661FX on board Graphics

    Und bitte sagt mir nicht, dass es an der Grafikkarte liegt, weil dieses Problem an einem Jack-PC nicht besteht (gleiche Geräte Komponenten). An der Graphikkarte KANN es also nicht liegen.

    PS: Alle Treiber sind aktuell gehalten.
     
  2. JackPC? Sind das diese Steckdosen Dinger? :?

    Laut Produktspezifikationen kann der SIS661er eine maximale Auflösung von 1600x1200 Pixeln.
    Und ich würde wetten, dass die 2 cm, die fehlen, gleich den fehlenden 80 Pixeln kommen.


    Nur hattest du gesagt, dass es an dem Steckdosen-Teil funktioniert.
    AutoAdjust am Monitor mal probiert?
     
  3. Ja, das sind die Steckdosen dinger von ChipPC
    Auto Adjust schon alles durch...

    Komischerweise läufts auf windows jetz mit 1600*1200 aber auf dem jackPC mit 1680*1050... ich verstehs einfach nimmer oO is doch im grunde das gleiche...
    aber egal... wenns so funktioniert...

    Problem is, dass die monitore im OP bereich angewendet werden und ich habe die ehre dieses durchaus geniale ding zu testen.
    Da wir aber so ein riesen 22'' ding das erste mal haben und noch keiner wirklich ahnung davon hat, frag ich lieber mal so nach. Falls sich noch irgendwelche probleme ergeben, meld ich mich wieder.
    Danke schonmal!
     
Die Seite wird geladen...

22'' TFT Monitor - Desktop lässt sich mit der Maus bewegen - Ähnliche Themen

Forum Datum
22''-Monitor bei Aldi am Mo. 28.09.2009 - Kaufen ????? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 27. Sep. 2009
Siehe Diashow für 2. Monitor per Autostart Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 29. Jan. 2016
Laptop Monitor bleibt schwarz nach Win 10 Update?! Windows 10 Forum 9. Aug. 2015
3 Monitore - Problem mit Desktophintergrund Windows 8 Forum 11. Apr. 2015
Dual Monitore Windows 8 Forum 8. Feb. 2015