2ter PC pingt nicht auf den RP614v2 Router

Dieses Thema 2ter PC pingt nicht auf den RP614v2 Router im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Tascha, 29. Okt. 2004.

Thema: 2ter PC pingt nicht auf den RP614v2 Router Hallo, ich habe letzte Woche einen Netgear Router gekauf, Model: RP614v2, um meine beiden PC (1 Alt/1Neu) beide...

  1. Hallo,

    ich habe letzte Woche einen Netgear Router gekauf, Model: RP614v2, um meine beiden PC (1 Alt/1Neu) beide laufen mit XP. Den neuen habe ich bereits im Netz,läuft prima.
    Aber den Alten mittlerweile umgestellt auf XP bekomm ich nicht hin. Er pingt nicht auf den Router. Habe die IP Adresse fest zugewiesen ...nix, automatisch zugewiesen...nix. Habe die Kabel der PC´s vertauscht..nix. Neue Netzwerkkarte gekauft...nix. Firewall von XP ist aus, Virenprogramm noch nicht installiert. Laut dem alten Virenprogramm, war auch kein Virus drauf( bevor ich auf XP umgestellt habe, hab ich´s extra geprüft.). Die Router Lampe leuchtet auf, er sieht den PC.
    Woran kann es denn noch legen, dass ich keine Verbindung zum Router bekomme.

    Bitte helft mir ich werde bald wahnsinnig, die Netgear-Hotline weiss auch nicht weiter.

    Danke im Voraus
    Tascha :-\
     
  2. Dann Ping mal 127.0.0.1 an. Ergebnis?
     
  3. Ha, 127.0.0.1 angepingt und hat geklappt.

    Na, und was sagt mir das jetzt?
     
  4. Poste mal ein ipconfig /all.

    Cheers,
    Joshua
     
  5. IPConfig /all:

    Windows IP Konfiguration

    Hostname :XXXXX
    Primäre DNS-Suffix:
    Knotentyp: unbekannt
    IP-Routing aktiviert: nein
    WINS-Proxy aktiviert:nein

    Ethernetadapter LAN-Verbindung 3:

    Verb.Spez. DNS-Suffix:
    Beschreibung: Realtek RTL8139-Familie-PCI-Fast Ethernet-NIC #2
    Phys.Adresse:00-80-48-16-15-0A
    DHCP aktiviert: nein
    IP-Adresse: 192.168.0.3
    Sunetzmaske: 255.255.255.0
    Standartgateway: 192.168.0.1
     
  6. Dann erst einmal die eigene IP anpingen, dann den anderen PC anzupingen bzw. vom anderen PC den XP-Rechner anzupingen.
    Und ein Vergleich der beiden IP-Konfigurationen kann ja auch mal nicht schaden...
     
  7. Na gut dann mal der Vergleich,


    IPConfig /all:

    Windows IP Konfiguration 1. PC 2. PC (online)

    Hostname : XXXXX xxxxxx
    Primäre DNS-Suffix:
    Knotentyp: unbekannt unbekannt
    IP-Routing aktiviert: nein nein
    WINS-Proxy aktiviert: nein nein

    Ethernetadapter
    LAN-Verbindung 3: LAN-Verbindung:

    Verb.Spez. DNS-Suffix:
    Beschreibung: Realtek RTL8139- Realtek RTL8139/
    Family-PCI- 810xFamily-Fast-
    Fast Ethernet-NIC #2 Ethernet-NIC
    Phys.Adresse: 00-80-48-16-15-0A 00-40-CA-84-B9-F3
    DHCP aktiviert: nein ja
    Auto-Konfigutration: nix ja
    IP-Adresse: 192.168.0.3 192.168.0.2
    Sunetzmaske: 255.255.255.0
    Standartgateway: 192.168.0.1
    DHCP- Server: nix 192.168.0.1
    DNS-Server: nix 192.168.0.1

    Der PC 1 pingt sich selber erfolgreich an, aber nicht den Router oder PC 2.

    Gruß Tascha :-[
     
  8. hp
    hp
    hast du eine firewall auf dem xp recjner laufen? und stell doch auch dhcp ein, dann bekommt er die ip vom router zugeteilt wied er pc der online ist. und die kabelverbindung zum router ist ok?

    greetz

    hugo
     
  9. Also Kabelverbindung ist ok. HAbe XP neu draugemacht, vorher Festplatte formatiert undwährend dem Neudraufspielen die Verbindung gelassen....aber immer noch nix. Ich werd wahnsinnig.


    Danke
     
  10. Auf dem 1. PC sind anscheinend mehrere LAN-Verbindungen vorhanden - warum ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

2ter PC pingt nicht auf den RP614v2 Router - Ähnliche Themen

Forum Datum
XP-Installation von 2ter Partition Windows XP Forum 18. Okt. 2012
2ter Monitor automatisch Windows XP Forum 10. Apr. 2007
HELP , 2ter PC verliert im Netzwerk immer die Internetverbindung Netzwerk 4. Apr. 2007
2ter DDR speicher einfach einbaun? Hardware 28. Okt. 2006
Datenverlust v. 2ter int. Festplatte Datenwiederherstellung 19. Aug. 2006