2x XP auf einem System m. NTFS von Recovery

Dieses Thema 2x XP auf einem System m. NTFS von Recovery im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Michaelh74, 21. März 2005.

Thema: 2x XP auf einem System m. NTFS von Recovery Hallo zusammen, ich habe vor auf meinem neuen Toshiba Laptop das WinXP (Home) 2x zu installieren. Testumgebung...

  1. Hallo zusammen,

    ich habe vor auf meinem neuen Toshiba Laptop das WinXP (Home) 2x zu installieren. Testumgebung & Arbeitsumgebung. Die HD hat 80 MB.
    Das Ganze von einer normalen WinXP Installations-CD wäre keine Problem, aber ich habe leider nur eine Recovery-Version in Form eines Images mit einer XP-Installation + Treiber für meinen Laptop.

    Daraufhin habe ich mir Partition Magic 3 Partitionen angelegt (C: Primery für System1 NTFS, D: Primery für System 2 - wechselt immer zwischen Hide und Active durch PQBoot zum Booten für das jeweilige System und E: Logical für Daten)
    Wenn ich jetzt das Datei-System der 2. Primery (2. WinXP) auf NTSF setze kommt eine Meldung -> Kein gültiges Betriebssystem vorhanden. Sobald ich aber das System auf FAT32 stelle, erkennt er beim Booten das 2. Betriebssystem... :eek:

    Hat jemand zufällig ne Idee an was das liegen könnte??

    Hab schon in verschieden Foren gesucht und gegoogelt, aber leider keinen Infos dazu gefunden.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!!!

    Michael
     
  2. Please help :-[

    Immer wenn ich das 2. System auf NTSF umstelle oder gleich auf NTSF installiere erkennt er es nicht mehr...
     
  3. Das kann sein das Deine Recovery CD beim booten FAT32 verlangt und NTFS nicht gestattet.

    N.b. z.b. bei den ACER Notebook ist keine Recovery Installation mit NTFS möglich.

    Mfg. Walter
     
  4. Du hast 2 primary auf einer platte? wusste gar nicht das das geht....

    jedenfalls abenteureliche konfiguration die du da verwendest :)

    Idee:
    -> weshalb möchtest du im nachhinein das dateisystem ändern - kann mir gut vorstellen dass das beim laden des OS probleme macht - setz nochmal auf & von vornherein auf NTFS
     
  5. Vielen Dank erstmal für Eure Antworten!!!

    Also das Recovery läßt sich auch auf NTFS installieren. Bei der ersten Partition lief das ja problemlos. Sollte demnach prinzipiell möglich sein.

    Wieso sollen denn keine 2 Primeries möglich sein??? Der Boot-Manager versteckt immer eine der Partitionen - eben die, die nicht aktiv sein soll. Denke mal das keine außergewöhnliche Konstellation ist.
    Hab auch schon versucht vor der Installation die Partition mit NTFS zu formatieren. Das mit der nachträglichen Umwandlung auf FAT32 war nur zu Testzwecken.

    Trotzdem erstmal vielen Dank - und vielleicht hat jemand ja noch ne Idee...

    PS: Hab übrigens auch schon versucht die erste Partition zu dubizieren mit PM -> 2 identische Partitionen. Leider hat NTFS in der 2.Part wieder das Problem gemacht...
     
  6. Das Problem hat sich erledigt.

    Falls es jemanden interessiert:
    Ich habe die Recovery Version jetzt auf eine Logical Partition aufgespielt und dann die boot.ini der Hauptpartition per Hand angepasst und siehe da - so läuft es auf auf NTSF...

    Viele Grüße
    Michael
     
Die Seite wird geladen...

2x XP auf einem System m. NTFS von Recovery - Ähnliche Themen

Forum Datum
Für jedes Betriebssystem auf einem PC eine eigene Lizenz? Windows 7 Forum 24. Jan. 2014
Läuft GTA 4 auf meinem System? Windows 7 Forum 28. Apr. 2010
Upgrade-Version auf einem nackten System Windows 8 Forum 6. Nov. 2012
"das system wird nach einem schwerwiegendem fehler wieder ausgeführt" ? Windows XP Forum 4. Sep. 2011
Zwei Betriebssysteme auf einem Rechner Windows XP Forum 6. Feb. 2011