3 Bluescreens, wo liegt das Problem?

Dieses Thema 3 Bluescreens, wo liegt das Problem? im Forum "Hardware" wurde erstellt von steefan, 5. Mai 2009.

Thema: 3 Bluescreens, wo liegt das Problem? Moin leute, ich hab zur Zeit Probleme mit meinem Rechner. Intel Duo 2,66Ghz; 2GB RAM v. GEIL, NVIDIA 8800GT, 2x SATA...

  1. Moin leute,
    ich hab zur Zeit Probleme mit meinem Rechner.
    Intel Duo 2,66Ghz; 2GB RAM v. GEIL, NVIDIA 8800GT, 2x SATA 250GB

    Alles fing an als mitten beim Zocken ein Bluescreen erschien(war nichtmal 1sec zu sehen)
    und der Rechner neu startete.
    Danach lief der PC nichtmal 5min beim spielen, sogar wenn ich nur den Desktop vor mir hatte erschien mal ein Bluescreen. Am nächsten Tag lief er wieder stundenlang...

    Gestern passierte es wieder(nachdem 2 tage ruhe war), dann startete windows nichtmal.
    Aber zum ende hin lief es doch wieder.

    Das Problem zieht sich seit wochen hin!
    Folgendes hab ich gemacht:
    - zusätzliche IDE festplatte abgeklemmt welche für Backups vorgesehen ist
    - 1. SATA platte(2 partiotionen= winXP und ProgPart.) komplett platt gemacht und neu aufgespielt
    - XP kompl. neu installiert(keine reparatur)
    - die beiden RAM Module jeweils einzeln auf div. slots getestet

    Alles ohne erfolg, irgendwie, irgendwann taucht der Fehler wieder auf.

    Gestern hatte ich 3 verschiedene Bluescreens:
    - Machine_check-exception(tritt zu 80-90% auf)
    - Bad_pool_caller
    - page fault in nonpaged area

    Was mir aufgefallen ist, seitdem ich den Drucker abgezogen habe(usb) startete mein Windows wieder. Aber internet ging nicht mehr, egal ob mit WLAN oder LAN.
    Der Drucker war vorher aber auch schon mal ab.

    Habt ihr ne idee? was kann es noch sein? die 1. SATA platte? GraKa?

    vielen dank im vorraus

    stefan
     
  2. Ok, ich will heute noch ein wenig was ausprobieren.
    Wenn das Problem, egal mit welcher zusammenstellung an HW, weiterhin besteht poste ich euch weitere infos.

    Danke schonmal
     
  3. Guten morgen,
    gestern war ich früh zuhause und hab leider ohne erfolg folgendes gemacht:

    SATA Platte 0 gegen 1 getauscht, vorher alles extern gesichert und jetzt ist sozusagen die SATA platte die vorher für die Daten genutzt wurde die system-platte.
    Das Windows XP und alle daten hab ich komplett neu auf die platten gespielt und auch die partitionen neu erstellt!

    Selbst wenn ich jetzt nur die neue Systemplatte laufen lasse gibt es probleme mit sporadischen Bluescreens, wobei immer nur Machine Check Exception auftrat.
    Würde ja gerne Posten welche meldung genau kommt, ABER der Bluescreen bleibt nichtmal 2sec stehen und der Rechner startet neu. Den haken bei bluescreen neu starten habe ich entfernt.
    Andere Bluescreens blieben stehen, außer dieser...
    Wie komm ich an die genaue Fehlerdiagnose ran?

    Ich habe ein beispiel wo das Problem immer auftritt:
    Wenn ich mit Nero eine Video DVD erstellen will(2 filme konvertieren auf DVD), denn läuft es eine weile und bleibt dann stehen oder es kommt zum bluescreen.

    leider habe ich keine andere Graffikkarte um diese zu testen.
    Bin langsam echt genervt von dem Ding! ;-)
    Wenn ich wüsste was kaputt ist würde ich es neu kaufen...
    Aber platten, RAM würde ich schonmal ausschließen.

    Habt ihr ne idee wie ich an den Bluescreen-auszug rankomm?
     
  4. hp
    hp
    hast du den von kieler geposteten tip durchgeführt? schalt wie dort beschrieben den automatischen reboot ab und poste die ausgabe des blue screens hier kompltett rein. dann sieht man eventuell welcher treiber oder welche hardware die probleme verursachen ... hier http://www.wintotal.de/Tipps/?id=1238 nochmal der tip ...

    greetz

    hugo
     
  5. Siehe mein Eintrag:
    Den haken bei bluescreen neu starten habe ich entfernt.
    Andere Bluescreens blieben stehen, außer dieser...
     
  6. hp
    hp
    sorry, hab ich dann übersen ... hast du mal die ereignisanzeige überprüft? vielleicht sind da hinweise auf den fehler (vor allem der machine-check) ...

    greetz

    hugo
     
  7. Macht ja nix, ist noch früh ;)
    In der Ereignisanzeige war nichts zu finden, leider.

    Ich schau mal ob ich eine andere Grafikkarte besorgt kriege, zur not ne normale PCI, es liegt ja offensichtlich an der HW, denn muss ich wohl das ausschluss-prinzip durchgehen...

    Wenn ihr noch Ideen habt, her damit :)
     
  8. Oft hilft die Pausetaste, wenn der Blaue zu kurz erscheint.
    Taste sehr schnell drücken!
     
  9. So, eben ist er wieder abgestürzt, hab aber vorher die Ereignisanzeige gelöscht und nun dies hier gefunden!
    Ich dachte die schwerwiegenden Probleme werden rot gekennzeichnet, war aber ein blaues symbol...

    Den Minidump hab ich auch, aber wie kann man den auslesen bzw. wer kennt sich damit aus?
    Hoffentlich ist da was brauchbares drin.
    P.s. der Rechner hing sich auf als ich ein Video konvertieren wollte...

    Ereignistyp: Informationen
    Ereignisquelle: Save Dump
    Ereigniskategorie: Keine
    Ereigniskennung: 1001
    Datum: 06.05.2009
    Zeit: 17:07:57
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Beschreibung:
    Der Computer ist nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x0000009c (0x00000000, 0xf771b050, 0xb2000040, 0x00000800). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\WINDOWS\Minidump\Mini050609-01.dmp.

    Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
     
Die Seite wird geladen...

3 Bluescreens, wo liegt das Problem? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dauerhaft Bluescreens beim Hochfahren des Pcs Windows 8 Forum 18. Feb. 2015
BlueScreens kommen öfter beim beenden von Battlefield 3 Windows 7 Forum 4. Feb. 2012
Bluescreens Hardware 13. Juni 2011
PC zusammengebaut und ständige Abstürze mit Bluescreens Windows 7 Forum 17. Dez. 2010
Ständig Bluescreens Windows 7 Forum 24. Juni 2010