3 Hardware-Komponenten ausgetauscht

Dieses Thema 3 Hardware-Komponenten ausgetauscht im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von SimonXP, 2. Juni 2004.

Thema: 3 Hardware-Komponenten ausgetauscht Da ich nächstens von Win98 auf XP Pro wechsle, wollte ich mich schon mal erkundigen, wie das ist wenn man 3 oder...

  1. Da ich nächstens von Win98 auf XP Pro wechsle, wollte ich mich schon mal erkundigen, wie das ist wenn man 3 oder mehr Komponenten vom PC austauscht. (Was ich später auch mal machen werde) Hab gehört, das soll Probleme mit der Registrierung oder sowas geben.
    Dazu ist eine Datei mit dem Namen wpa.dbl zuständig. Will aber nichts basteln, mit Kopieren, Ersetzen oder solche Sachen.
     
  2. Stimmt, wenn du mehrere Hardwarekomponenten tauscht, dann musst du erneut aktivieren, ist aber kein Problem. ;)
     
  3. Hallo Barton,
    es kommt auch darauf an, welcher Komponenten erweitert bzw. getauscht werden.
    Kurioses Beispiel: Ich habe bei menem Rechner mal das K7S5A durch ein Asus - Board ersetzt (gleicher Chipsatz).
    Eine Neuaktivierung (Registrierung ist freiwillig und braucht nicht gemacht zu werden) wollte Win XP zunächst nicht, aber als ich nach ein paar Wochen die 4 in 1 Treiber aktuallisierte war plätzlich eine Neuaktivierung erforderlich.

    MfG
    Gerd
     
  4. ok dankeschön
    Dann ist ja alles klar. :D
     
  5. übrigens kann es nach mehrfacher Aktivierung von XP irgendwann sein, dass Du angemeckert wirst XP wurde zu oft aktiviert. Dann funzt die Aktivierung via Internet nicht mehr und Du musst es telefonisch machen. Das hatte ich neulich, war aber kein Problem und hat bestens geklappt.
     
Die Seite wird geladen...

3 Hardware-Komponenten ausgetauscht - Ähnliche Themen

Forum Datum
Proz ausgetauscht - Spiele frieren ein Hardware 23. Jan. 2003