3 Min. Wartezeit nach Start->Herunterfahren

Dieses Thema 3 Min. Wartezeit nach Start->Herunterfahren im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Woodman45, 5. Okt. 2008.

Thema: 3 Min. Wartezeit nach Start->Herunterfahren Hallo alle, wie im Betreff schon angedeutet: Seit einiger Zeit habe ich ca. 3 Minuten Wartezeit wenn ich...

  1. Hallo alle,
    wie im Betreff schon angedeutet:
    Seit einiger Zeit habe ich ca. 3 Minuten Wartezeit wenn ich Start->Herunterfahren anklicke bis der Dialog erscheint zur Auswahl von Standby - Ausschalten - Neustart.
    Das direkte Ausschalten bzw. Neustarten, wie im Tipp http://www.wintotal.de/Tipps/index.php?id=837 beschrieben, funktioniert dagegen ohne Probleme.
    Das im Tipp beschriebene Windows mit nur einem Klick beenden oder neu starten ist zwar ein nettes Gimmick, das ich mir auch eingebaut habe, aber ich hätte doch gerne gewusst, was die oben beschrieben Verzögerung verursacht.

    Hat jemand einen Tipp, wie ich diesen Phänomen auf die Spur kommen kann?
     
  2. Hi!
    1.)Welche Programme laufen im Hintergrund?
    2.)Seit wann hast Du dieses Problem bzw. eine Software installiert seit der das Problem auftritt?
    3.)Festplatte mal defragmentieren.

    Greetz Uwe
     
  3. Au weia,->ne ganze Menge, aber da hat sich nichts daran geändert.
    Hier kannst Du einen Blick auf meinen Process Explorer werfen.
    Funktioniert hat es noch vor meinem Urlaub Ende August. Und nein, während meines Urlaubs war niemand an meinem Rechner - jedenfalls soweit ich weiß. :p
    Nach dem Urlaub hat sich mein Rechner sowieso beleidigt gezeigt, weil er so lange unbeachtet blieb. :mad:
    Nach einer Systemwiederherstellung zu einem Zeitpunkt etwa 1 Woche vor meinem Urlaub hat er dann wieder mit mir gesprochen.
    Das erledigt permanet Magical Defrag für mich. :p
    [br][br]Erstellt am: 05.10.08 um 18:56:44[hr][br]Ich hab's jetzt noch mal genau beobachtet:

    Sobald ich Start->Herunterfahren... anklicke, hat es den Anschein als ob der Rechner für 2-3 Minuten komplett steht.
    Jedenfalls friert in dieser Zeit der Desktop komplett ein. Die Uhr bleibt scheinbar stehen und auch der Process Explorer zeigt keine Änderung an.
     
  4. Ich habe das auch ab und zu mal. Beim nächsten Mal ist es aber wieder weg.
    Bisher dachte ich, es läge an der Fragmentierung des RAM (habe 2GB), weil es häufig nach sehr langen und arbeitsintensiven Sitzungen auftritt.

    An den Timeouts für das Beenden von Tasks und Prozessen kann es nicht liegen, da die lange Denkpause auftritt, bevor die Auswahltafel mit Herunterfahren, Neustart usw. kommt. Zu diesem Zeitpunkt werden noch keine Tasks beendet, man kann ja auch auf bei der Auswahl auf Abbrechen klicken.
     
  5. Ja, das hatte ich schon vor ein paar Tagen angesehen und auch eingebaut.
    Aber wie @IrksEye schon schrieb[quote author=IrksEye]Zu diesem Zeitpunkt werden noch keine Tasks beendet, man kann ja auch auf bei der Auswahl auf Abbrechen klicken.[/quote]
     
Die Seite wird geladen...

3 Min. Wartezeit nach Start->Herunterfahren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Lange Wartezeit Nach Bildschirmschoner Und Bei Benutzerwechsel Windows XP Forum 26. Juli 2007
Laptop bootet erst nach 30min. wartezeit Windows XP Forum 29. Aug. 2006
lange wartezeit nach dem booten Windows XP Forum 29. Sep. 2005
Große Wartezeiten für das Ausführen einfacher Funktionen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 15. Nov. 2009
Windows Explorer: Lange Wartezeit auf Kontextmenü Windows XP Forum 16. Juli 2008