32 bit oder 64 bit was nun ???

Dieses Thema 32 bit oder 64 bit was nun ??? im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von cerotikus, 3. Dez. 2010.

Thema: 32 bit oder 64 bit was nun ??? hallo win7 user, um herauszufinden ob mein laptopp ein 32 bit gerät oder ein 64 bit gerät ist gibt man auf der...

  1. hallo win7 user,

    um herauszufinden ob mein laptopp ein 32 bit gerät oder ein 64 bit gerät ist gibt man auf der shell ebene ein:

    wmic cpu get architecture

    nun, das habe ich gemacht.......... und siehe da, ich habe einen 64 bit-rechner (desktopp sowie laptopp). ( ich bekomme als antwort eine 9)

    beide hersteller sagen mir aber (desktopp = Medion) (laptopp = HP) daß es sich hier um 32-bit geräte handelln soll.

    wer oder was hat nun recht ???

    und wenn ich jeweils eine 64-kiste habe, was mache ich dann mit meinen 32 bit win7 ultima's ??? kann ich die upgraden irgendwie ???

    MFG
    cerotikus
     
  2. Nein, Upgraden kannst Du nicht. Da wird dann IMMER eine komplette Neuinstallation fällig.

    Die meisten neuen Geräte sind 64 bit Geräte. Ich denke das wird bei Dir auch so sein. Kannst ja mal posten welche das genau sind. Sollten es mindesten Dualkern-Prozessoren sein kannst Du Dir sicher sein das sie auch eine 64-bit Architektur haben.

    Du kannst mit Deinen Ultimate-Lizenzen natürlich auch eine 64-bit Installation machen, besorg Dir einfach das entsprechende Installationsmedium.

    Es kommt halt immer darauf an ob sich der Aufwand loht. Eigentlich nur in dem Falle Du hättest gern mehr Arbeitsspeicher als 3 GB, darüber (also ungefähr) ist mit 32-bit Systemen Schluss (zumindest im Heimanwenderbereich). Ansonsten lohnt der Aufwand eigentlich - noch - nicht.

    Bedenke aber das es - vereinzelt - Treiberprobleme bei 64-bit Systemen gibt. Ist mir erst einmal passiert. Und wenn es dann vom Hersteller keinen entsprechenden 64-bit Treiber gibt wirds schwierig. Mag auch der Grund sein warum Medion und HP (und einige andere) auf Ihren Geräten immer noch 32-bit Systeme installieren.

    Nick
     
  3. danke für antwort,

    habe gerade mal meinen desktopp-rechner checken lassen und das ergebnis ist:

    Intel (R) Rorel(TN) 2 Quad CPU Q6600 @ 2.4o Ghz
    Verfügbarkeit: Running/Full Power
    Betriebszustand: OK
    Konfigurations-Status: Unbekannt
    Sockel: CPU1
    CPU-Beschreibung: x64 Family 6 Model 15 Stepping 11
    CPU-Famílie: AMD K7 (ich dachte ich hätte Intel Inside)
    Adressen-Breite: 32 Bits
    Daten-Breite: 64 Bits

    Gesamtzahl Prozessoren: 1
    Gesamtzahl der Kerne: 4
    Anzahl logischer CPU's : 4
    CPU-Clock Frequenz: 2400 Mhz
    Aktuelle Spannung: 1,30 Volts
    Externe Clock Frequenz: 267 Mhz

    was habe ich hier eigentlich ??? 32 Bit oder 64 Bit

    MFG
    cerotikus
     
  4. reicht als Antwort. Vielleicht nochmal. Mit einigen wenigen Ausnahmen sind so gut alle aktuellen CPUs 64 bit. Und diese hier ist keine Ausnahme. Du kannst da auch gern ein anderes BS installieren. Womit hast Du eigentlich die Daten auslesen lassen, das Programm wiederspricht sich ja doch ein wenig mit Intel und AMD.

    Aber egal, Du hast ne 64bit CPU und basta.

    Mag sein das die Angabe der Adressen-Breite daher rührt das Du ein 32bit Windows benutzt. Das hat aber mit dem Prozessor nix zu tun.
     
  5. danke nochmals, :)

    nun habe ich endlich gewissheit........................bin ich jetzt glücklicher als vorher ???

    ein wechseln auf 64-bit etc. kommt nicht in frage und erübrigt sich damit.

    ich bleibe bei 32-bit und damit basta. :1

    und mein laptopp bleibt auch so wie er ist. :2funny:

    MFG
    cerotikus
     
Die Seite wird geladen...

32 bit oder 64 bit was nun ??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dateien mit bestimmten Programmen öffnen, z.B. pdf oder jpg Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
RAID 1 oder RAID 5? oder? Windows 7 Forum 29. Juli 2016
RDP mit oder ohne VPN? Windows Server-Systeme 27. Juni 2016
USB zu LPT Problem (Treiber oder ka....) Windows XP Forum 12. Apr. 2016
pdf oder jpeg Dateien nicht mit EDGE öffnen Windows 10 Forum 29. März 2016