5-User-CAL gekauft, aber ich finde die Lizenznummer nicht.

Dieses Thema 5-User-CAL gekauft, aber ich finde die Lizenznummer nicht. im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von bitboy0, 25. Aug. 2009.

Thema: 5-User-CAL gekauft, aber ich finde die Lizenznummer nicht. Hallo Leute. Wir haben einen SBS2003 Standart ... der wurde mal von 5 auf 10 User erweitert... also in der...

  1. Hallo Leute.

    Wir haben einen SBS2003 Standart ... der wurde mal von 5 auf 10 User erweitert... also in der Lizenzverwaltung steht ein 5*5-Registrierungscode mit 5 usern. Nun habe ich weitere 5 User bei MS gekauft. Das ist ein Pappumschlag mit einem Echtheitsaufkleber und nach dem Öffnen ist darin EIN Blatt Papier mit einem Silberfaden und einen Text der mir die 5 CAL auch bestätigt, aber eine Nummer mit dem Aufbau XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX kann ich nirgendwo entdecken... ich bin mir 100% sicher das der Umschlag Orginal und ungeöffnet bei mir ankam und das Papier darin ist auch das einzige was in dem Umschlag war.

    Bei der Firma bei der wir das gekauft haben (MS-Partner / Systemhaus ... !) kann uns keiner helfen.. der Techniker der das wüßte wäre im Urlaub... die haben uns dann extra NOCH einen solchen Umschlag geschickt, aber auch da ist keine solche Nummer zu finden...

    Stelle ich mich jetzt extra blöd an oder wo bitte ist denn diese Nummer zu finden?!


    gruß
     
  2. Ähh, muss man solche Lizenzen nicht erst über https://eopen.microsoft.com freischalten?!?
     
  3. Nun, das weis ich nicht ;) Deswegen frage ich ja hier! Also alles was ich bisher dazu im Netz finden konnte redet von einer Lizenznummer auf dem zu erwerbenden CAL-Dokument ...

    Keine Ahnung ob das passt.. auf den ersten Blick betrifft eopen eher Kunden mit Volumenlizenzen ... Wir haben keine solchen Volumenlizenzen im Einsatz! Ich hab da auf der Seite mal meine LiveID benutzt ... also das sieht NICHT so aus als gäbe es da eine Möglichkeit irgendwas von dem CAL-Dokument einzugeben und damit eine Lizenznummer zu erzeugen.

    gruß
     
  4. Nu' wird es LUSTIG :|

    Also wir haben einen SBS 2003 ... nichts anderes haben wir gekauft. Der Server wurde von einer kleinen Firma in Darmstadt geliefert und installiert... Hardware ist von INTEL.

    Die haben den Server in Betrieb genommen und konfiguriert. Laufen tut das ganze schon seit etwa 4 Jahren. Diese Firma hat sich dann irgendwann aufgelöst... die beiden Inhaber haben jeweils völlig andere Geschäfte begonnen die mit PC's nix mehr zu tun haben.

    JETZT haben wir das Problem das auf dem Server eine Lizenz Win(r) Svr Std 2003 1-4CPU 5Clt aufgeklebt ist... aber installiert und aktiviert ist eine SBS 2003 ... unsere bestellte Lizenz ist nun für den Server den wir laut aufkleber haben... und NICHT für den Server der hier läuft.

    Offensichtlich muß für den SBS 2003 eine andere Lizenz benutzt werden um die CAL's zu erweitern... und ich hab auch keine Idee wie es sein kann das da die falsche Lizenz auf dem Ding klebt...

    Also echt dumm gelaufen, oder?

    gruß
     
Die Seite wird geladen...

5-User-CAL gekauft, aber ich finde die Lizenznummer nicht. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win 8 Pro Lizenz gekauft, kann ich Win8.1 gleich installieren Windows 8 Forum 26. Jan. 2014
F.E.A.R.2 10€ Budgetversion gekauft - lässt sich net installieren Windows 7 Forum 8. Juni 2012
Windows 7 64 Bit gekauft, aber 32 bit installiert?? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 19. Juni 2011
Avitos Computer insolvent - kein gekauftes WIN7?! Windows 7 Forum 26. Aug. 2009
[Diablo 3]Wir haben einen Zoo gekauft! Windows XP Forum 26. Juni 2012