62° CPU?

Dieses Thema 62° CPU? im Forum "Hardware" wurde erstellt von simpson-fan, 10. Okt. 2005.

Thema: 62° CPU? Also hab ein kleines Problem. Wollte mal die Temperatur meines PC's beobachten. Habs mit everest versucht:...

  1. Also hab ein kleines Problem. Wollte mal die Temperatur meines PC's beobachten. Habs mit everest versucht:

    motherboard: 32°
    CPU: 63
    festplatte: 42

    Also beunruhigen tut mich der prozessor da mir 63 Grad etwas zu viel vorkommt. Also hab im Bios auch nachgesehn und da steht:

    motherboard: 32°
    CPU: 45°

    wem soll ich glauben
     
  2. Also ich würde dem BIOS glauben, aber auch wenn nicht empfinde ich 63° noch nicht als zu hoch für eine CPU.

    Gruss Freshmeat
     
  3. hi,
    ich würde mal asus pc probe installieren, das liest eigentlich immer korrekt ab, everest meldet seh oft einen falschen wert. die software müsste mit auf deiner cd zu deinem mother bord sein.
     
  4. Moin,

    die letzte Everest-Version hat einen mächtigen Bug, was das Auslesen von Sensor-Daten betrifft.
    Entweder werden die Werte viel zu hoch oder viel zu niedrig ausgelesen. Getestet mit mehreren Rechnern.
    Dieser Bug ist Lavalys bekannt und sie arbeiten bereits daran.
     
  5. Hey,
    Ich würde keine der beiden Werte trauen, denn je nach Bios Revision vom ASUS A7V333 schwanken die Werte
     
  6. pcprobe lässt sich nicht installieren.

    Da kommt immer: C:\WINDOWS\SYSTEM32\AUTOEXEC.NT. Die Systemdatei ist nicht geeignet, um Anwendungen für MS-DOS oder Microsoft Windows auszuführen. Klicken Sie auf Schließen, um die Anwendung zu beenden.
     
  7. WinTotal Tipparchiv:
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=1005

    pan_fee
     
  8. danke für den link. Funktioniert jetzt! ;)
     
  9. cpu: 43°
    mb: 30°

    ganz okay oder?