65000 .tmp Dateien 0kb

Dieses Thema 65000 .tmp Dateien 0kb im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Chucky, 13. Mai 2007.

Thema: 65000 .tmp Dateien 0kb Hallo ich bräuchte mal ein wenig Hilfe :( Mein zweit PC hat folgendes gemacht nachdem ich ihn wie jeden abend...

  1. Hallo ich bräuchte mal ein wenig Hilfe :(

    Mein zweit PC hat folgendes gemacht nachdem ich ihn wie jeden abend normal runtergefahren habe und heute früh dann starten wollte sagte er mir NTLDR fehlt und startete nicht, hab dann gegooglet und mittels Installations CD und fixmbr und fixboot c: Windows XP wieder zum laufen gebracht.

    Das starten dauert nun aber etwas länger und im c:\ (nicht im Windows Ordner, direkt auf C) sind jetzt ca. 65.000 .tmp Dateien aufgetaucht welche alle 0kb haben und wie folgt heissen:

    1FAA.tmp
    1FAB.tmp
    1FAC.tmp
    ...
    ... usw.
    bis
    FFFD.tmp
    FFFE.tmp
    FFFF.tmp

    Diese Dateien wurden alle gestern abend um ca. 23 Uhr bis 23:20 Uhr erstellt.
    Ich habe nix weiter installiert gestern nur ganz normal ICQ 6 laufen gehabt und dabei das Spiel Lineage2 gespielt...

    Mittles Datenträgerbereinigung bekomme ich diese Dateien nicht entfernt und 65.000 Dateien auf einen Schlag will Windows nicht löschen. :(

    Erstmal würd ich gerne wissen woher diese Dateien kommen um das Problem nach Möglichkeit an der Wurzel angehen zu können und zweitens gibts es ein DOS Befehl um alle *.tmp Dateien auf einmal zu entfernen?

    Vielen Dank schonmal im vorraus.

    (Windows XP Pro SP1 benutze ich)
     
  2. Hast dus mal im abgesicherten Modus probiert?
    Diese Temps können von ICQ stammen. Ein ähnliches Problem gabs früher schonmal bei der 2002er Version. Die hat auch manchmal sowas produziert.
    Davon abgesehen kann ich nur zu Trillian raten ;)
     
  3. Hmm aber auf meinem Hauptrechner läuft ICQ 6 auch und da gibt es keine dieser Dateien...
     
  4. Lösche die .tmps.
     
  5. ein
    Code:
    del *.tmp
    in der Eingabeaufforderung wirkt Wunder. ;)
     
  6. OK, auch wenn ich das von den anderen wiederhole: Drücke beim Hochfahren F8. Dann nimmst du den abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. Da tippst du dann c: ein, danach dann cd \. Dann del *.tmp. Dann kannst du neustarten und alles sollte cremig sein...
     
  7. Jo hab ich auch so gemacht, Dateien sind weg... aber woher es gekommen ist wüsst ich gerne... ein Kollege sagt meine Festplatte wäre wohl im Eimer und Win hat für jeden kaputten Sektor ne temp datei erstellt oder so...

    Naja wenn jemand weiss woran das genau liegen könnte wäre ich sehr dankbar.
     
  8. Das was der Kollege beschreibt stimmt so glaube ich auch, nur chkdsk speichert diese Dateien im Ordner C:\FOUND.001 glaube ich, wenn die Partition C: ist, wo etwas am Dateisystem nicht stimmt. So war das zumindest bei Windows 2000, kann das für XP nicht 100%ig sagen. Und ich glaube, die hätten dann auch andere Namen. So kenne ich das Problem jedenfalls nicht, würde wirklich sagen, dass das von irgendeinem Programm gemacht wurde...
     
Die Seite wird geladen...

65000 .tmp Dateien 0kb - Ähnliche Themen

Forum Datum
EXE-Dateien nach einer Zeit nicht mehr ausführbar Windows 8 Forum Sonntag um 21:21 Uhr
Dateien mit bestimmten Programmen öffnen, z.B. pdf oder jpg Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
Nach update fehlen dll Dateien Windows 10 Forum 1. Okt. 2016
Dateien mit bestimmten Programm öffnen Windows 10 Forum 27. Sep. 2016
Jetzt auch dll Dateien betroffen? Windows 10 Forum 20. Sep. 2016