86autoudp.exe - was ist das?

Dieses Thema 86autoudp.exe - was ist das? im Forum "Viren, Trojaner, Spyware etc." wurde erstellt von BrAiNdEaTh, 1. Jan. 2006.

Thema: 86autoudp.exe - was ist das? Seit einigen Tagen bekomme ich manchmal nach dem Windows-Login folgendes Fenster zu sehen: [img] Erst wenn ich...

  1. Seit einigen Tagen bekomme ich manchmal nach dem Windows-Login folgendes Fenster zu sehen:

    [​IMG]

    Erst wenn ich dieses mit einem Klick auf OK bestätige, erscheint der Desktop. Nun hab ich mal im Taskmanager nach verdächtigen Prozessen geschaut, dabei fiel mir einer mit dem Namen

    86autoudp.exe

    auf. Und da steht wirklich autoudp, nicht autoupd, was ja logischer wäre. Google spuckt mir dazu überhaupt nichts aus, Ad-Aware, Spybot und Norton Antivirus finden nichts. Auch in den Autostart-Einträgen (Autostart-Ordner und Registry) kann ich nichts finden.

    Nun habe ich leider überhaupt keinen Anhaltspunkt dafür, ob dieser Prozess ein Schädling ist oder nicht. Gestartet wird er von meinem Windows-Account, nicht von SYSTEM oder so.

    Kennt vielleicht jemand diese Datei? Nun könnte ich zwar einfach nach autoudp.exe suchen und die Datei löschen, aber wer weiß, ob Windows dann überhaupt noch richtig hochfährt, bin da immer vorsichtig.
     
  2. Hm, HijackThis hab ich zwar, aber glatt vergessen ;) . Werde ich nachher mal laufen lassen, danke.
     
  3. So, auch mit HijackThis kann ich nichts finden.
     
  4. Wo auf deinem PC (Pfad) befindet sich die Datei?
    Was steht in den Dateieigenschaften?
     
  5. Tja... die Windows-Suchfunktion findet die Datei nicht, und auch manuell kann ich sie im Windows-Ordner und im system32-Ordner nicht finden. Wer weiß, wo die sich versteckt.
     
  6. Ich nehme an das du die Suchfunktion richtig konfiguriert hast (versteckte und Systemdateien).

    Evtl. mal mit einer Knoppix CD die Platte durchsuchen?
    Welchen Virenscanner benutzt du?
     
  7. Jup, die Suchfunktion ist entsprechend konfiguriert, allerdings ist ja die XP-Suchfunktion nicht sehr zuverlässig, hab ich mal gelesen.

    Virenscanner ist Norton.

    Es hat sich an meinem System nichts merklich verändert, auch im laufenden Betrieb ist kein verdächtiger Prozess aktiv. Aus dem Internet aktualisiert sich das Ding scheinbar auch nicht, denn solange die Firewall nicht geladen wurde, ist der Zugriff auf's Internet blockiert. Und die Update-Meldung erscheint ja sofort nach dem Login. Trotzdem will man ja gerne wissen, was da so kreucht und fleucht auf der Platte ;) .

    Ist die Suchfunktion von Windows 2000 besser? Das hab ich auch noch auf->ner anderen Partition.
     
  8. Danke für den Tipp, sowas hab ich eh schon gesucht ;) . Hab mal den normalen Task Manager dadurch ersetzt und werde nächstes Mal den Prozess genau unter die Lupe nehmen.