8GB DDR2 zum laufen kriegen

Dieses Thema 8GB DDR2 zum laufen kriegen im Forum "Hardware" wurde erstellt von System64, 3. Aug. 2009.

Thema: 8GB DDR2 zum laufen kriegen Hallo, in mein Computer sollen 8GB DDR2 Arbeitsspeicher. Ich habe bereits 2x2GB Elite-800 Speicher von Team Group....

  1. Hallo,

    in mein Computer sollen 8GB DDR2 Arbeitsspeicher.
    Ich habe bereits 2x2GB Elite-800 Speicher von Team Group.
    Im Laden wollte ich nochmal 2x2GB holen.
    Dieser sah nur etwas anders aus und hieß nicht Elite-800 sondern Value-800.
    Sozusagen ein anderes Modell.
    Mir wurde gesagt, die Timings sind exakt gleich und nur das Design und so sei anders.
    Und ich könnte die normal mit dne ELite-800 Rigelen zusammen laufen lassen.
    Immer wenn ich jetzt alle 4 Riegel laufen habe kriege ich in unregelmäßigen Zeitabständen ein Bluescreen ???
    Wenn ich die beiden Riegel rausnehme nicht.
    Der SUpport von Team Group hat überhaupt keine Ahnung von nichts und schreiben mir sie haben es noch nie getestet,
    8GB gleichzeitig laufen zu lassen sondern nur 2 Riegel gleichzeitig.
    1 Riegel alleine läuft auch nicht.
    Also scheint dieser Teamgroup speicher immer nur mit 2 Riegeln zu laufen.
    Gibt es eine Möglichkeit die 4 Riegel harmonisieren zu lassen?
    Ich habe keine Lust auf einen Warengutschein :'(
    Und der Typ meinte zu mir, das das eigentlich gehen muss worauf ich das genommen habe.
    Was kann man tun? BIos update? :I

    Mein System:
    Vista ultimate 64-bit
    Intel Core E8400 2x3ghz
    4GB RAM Elite-800 (+4GB value-800)
    ASUS P5Q
    Ati Gainward HD4870x2 Rampage 700GS
    500GB samsung spinpoint
    650 watt dark powe pro be quiet



    Gruß :)
     
  2. Meine Meinung, es kann nur an falschen RAM liegen weil beim Produkt unten beim Link sogar bis 16Gb angegeben werden.

    http://www.testberichte.de/p/asus-tests/p5q-testbericht.html

    Am besten mal Asus anschreiben !

    N.b. Die Angaben zum Mainbord sind ein wenig dürftig da die P5Q Reihe mehrere Varianten enthält.

    Walter

    ???
     
  3. Ich wusste garnicht, das ich DDR3 benutzen kann ;D
    Danke für den Hinweiß ;)
    Das mit dem Teamgroup Speicher regt mich natürlich enorm auf.
    Hab gelesen das Value nur bedeutet, das kein Heatspreader angebracht ist.
    So blöd kann doch ein Ram garnicht sein dass er nicht mit 8GB läuft ???[br][br]Erstellt am: 04.08.09 um 15:33:05[hr][br]Komisch also ich war heute wieder im Laden und ich muss sagen das war heute das erste mal,
    das mir als Kunde ein sinnvoller Support gegeben wurde ;D
    Der Laden war leer, das heißt der war wohl sowieso plauderfreudig.
    Nunja er meinte heute ich müsse versuchen den Ram voltage zu erhöhen.
    Sprich von 1,8 (standart) auf bis zu 1,9 aber nur in einzelnen Schritten.
    Mein P5Q macht 0,02 Schritte.
    Im Bios ist doch dieses Ram Voltage DRAM Voltage oder? ???
    Nichtd as ich was falsches einstelle mml
    Und dann sollte ich die Ram frequenz mal auf 667mhz statt 800 stellen.

    Bitte um bestätigung :froehlich1:
     
  4. Ich bins nochmal, also die 8GB laufen jetzt!
    Allerdings nur unter 667mhz.
    Unter 800mhz anscheinend nicht obwohl es 800mhz Riegel sind.
    Muss ich eventuell den Ram Voltage zähler von 1,8 bis auf 1,9 erhöhen oder 1,85?
    Vielleicht geht es deswegen nicht auf 800mhz?


    Gruß :)
     
  5. Selber kann ich Dir da keine Auskunft geben, jedenfalls eine Spannungerhöhung bringt grössere Verlustleistung, das heisst mehr Wärme und kürzere Lebensdauer.

    Vielleicht hat jemand noch einen Hinweis.

    Walter

    ???
     
  6. Du kannst es durchaus mal probieren, die Spannungsversorgung der Platten vorsichtig zu erhöhen. Eventuell hilft das. Wenn nicht, dann mag wohl das Board die unterschiedlichen Riegel nicht - auch das ist durchaus möglich, denn es muss nicht zwangsweise eine Inkompatibiltät unter den RAM-Riegeln sein.

    Wie gesagt, versuch es mit der Spannung. Walter hat zwar bezüglich der Lebensdauer im Zusammenhang mit der Temperatur zwar recht, jedoch bezweifle ich, dass Du jemals in eine Laufzeit kommen wirst, wo genau das relevant wird. Wichtig ist, dass der Speicher bzw. der Rechner mit dem Speicher stabil läuft. Oder anders ausgedrückt: kannst Du getrost drüber hinwegsehen ;)
     
Die Seite wird geladen...

8GB DDR2 zum laufen kriegen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: 8GB DDR2 zum laufen kriegen Windows XP Forum 4. Aug. 2009
Kompatibilität von DDR2-Speicher Windows XP Forum 28. Nov. 2012
DDR2 RAM "Sonderausführung" gesucht Windows XP Forum 19. Jan. 2012
DDR2 Nanya Windows XP Forum 14. Dez. 2011
SO-DIMM DDR2-SDRAM >>> Verständnisfrage Hardware 17. März 2011