98 und xp

Dieses Thema 98 und xp im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von grey1987, 29. Mai 2003.

Thema: 98 und xp bei windows 98 konnte ich die festplatte ziemlich leicht formatieren, wie geht es jedoch bei xp?

  1. bei windows 98 konnte ich die festplatte ziemlich leicht formatieren, wie geht es jedoch bei xp?
     
  2. Die Systempartition (meistens C ) wird wärend der Installation formatiert.
    Alle anderen Partitionen mit einem rechtsklick auf die selbe.
    Wie du siehst, noch einfacher. ;)
     
  3. Hi,
    was willst denn formatieren, die komplette Platte oder nur ne bestimmte Partition?
    Willst alles löschen, auch das wo Windows drauf ist oder was anderes??
     
  4. die ganze platte
     
  5. Also,
    WinXP CD einlegen, Rechner neustarten, von CD Booten lassen, die Partitionen gegebenenfalls
    alle löschen und wenn gewünscht neu anlegen.
    WinXP fragt dann vorher mit welchem Dateisystem es die Systempartition formatieren soll,
    NTFS oder Fat32.
    Die restlichen Partitionen formatierst dann nach der Installation einfach mit rechtsklick auf die selbigen (wie oben schon erwähnt)
     
  6. ok ich versuche es
     
  7. Wenn Dus mit Win98 geschafft hast, dann mit XP erst recht.
    Ist einfacher und das Menü erklärt sich fast von selbst.

    Grüße Mecha
     
  8. ich hab da wieder ein problem. es geht nicht. da kommt irgend ein menü wo steht win. xp installieren/reparieren/zurück halt ausführlicher. was soll ich da machen? was heist eigentlich booten?
     
  9. Wenn du einfach nur deine Platte platt machen möchtest, dann würde ich das mit fdisk machen und alle Partitionen löschen, allerdings sind dann wirklich restlos alle Daten gelöscht...

    Als Booten wird der Startvorgang des Rechners bezeichnet. Also das, was passiert, wenn du das Teil einschaltest, bis zu dem Zeitpunkt, wo Windows vollständig geladen ist.
     
  10. was heit jetzt fdisk?
    ich versteh noch nicht so viel davon.
    wenn damit startdiskette gemeint ist, damit hab ich es schon versucht aber es geht nicht.