Abstürze bei Installation von Hardware

Dieses Thema Abstürze bei Installation von Hardware im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Buscho, 17. Jan. 2008.

Thema: Abstürze bei Installation von Hardware Hallo, Betriebssystem ist Windows XP Beim Installieren von neuer Hardware (z.B. mein Handy, neue Funktastatur)...

  1. Hallo,
    Betriebssystem ist Windows XP
    Beim Installieren von neuer Hardware (z.B. mein Handy, neue Funktastatur) schaltet der Rechner während der Installation ab als wenn der Stecker gezogen wurde, und startet neu durch. Bei der Tastatur war das beim Installieren der Treiber, mein ich gesehen zu haben. Ich finde auch keinen Ordner I386 mehr, sondern I560, der so gut wie leer ist
    Das Betriebssystem neu installieren bekomm ich nicht hin, ich bekomme die Meldung, dass das installierte System neuer ist als das, was ich setzen will. Ich solle doch von der CD booten und den Anweisungen folgen. Tja, da startet der Rechner zwar von der CD, läuft dann aber voll durch bis zum Ist - Zustand.

    Kann mir jemand einen Tipp geben?
    Uli
     
  2. Im Bios kannst du einstellen, wovon dein Rechner primär booten soll.

    Im Normalfall kommt man ins Bios, wenn man direkt nach dem Anschalten (quasi während er den RAM testet) ENTF drückt.

    Bei neueren PCs, vor allem Notebooks ist das auch mal ne andere Taste (z.B. F10 bei HP Pavilion Notebooks)

    In der Regel steht aber im ... - ich nenns mal Bootscreen (meist) unten, mit welcher Taste man ins Bios kommt.

    Im Bios angekommen einfach die Option Boot from oder Boot options wählen und das CD-Rom-Laufwerk als erstes setzen.

    ---

    Nun müsste er in der Regel von der CD-ROM booten.

    Folge einfach der Installation, wichtig is nur, dass du die Festplatte formatierst, oder eine leere Partition für XP auswählst, da es sonst zu Fehlern kommen kann.

    ---

    Gib mal deine Systeminfos (was fürn Rechner, wie alt, welcher Prozessor, welches Board etc.) einfach alles, was du an Daten über die Kiste hast, das macht eine Diagnose erst möglich.

    ---

    Von deinem Grundproblem her können viele Fehler für den Neustart verantwortlich sein:

    - Windows installer defekt, bzw. eine Verknüpfung is auf Neustart gesetzt (sehr unwahrscheinlich, aber man hat schon Pferde ... sehen)
    - Ein defekter Arbeitsspeicherbaustein
    - Ein Fehler im Prozessor
    - Ein zerschossenes Windows-System
    - falsch konfiguriertes Bios (lässt keine Hardwareänderungen zu)
    - oder auch Viren/Trojanerbefall

    ---

    Also wie gesagt, um das Problem genauer einkreisen zu können, braucht die Forencommunity Infos, siehe hier:

    Forumsregeln:

    http://www.wintotal-forum.de/index.php?action=globalAnnouncements;id=2

    ---

    Aso: Rechtsklick Arbeitsplatz -> Eigentschaften -> Erweitert -> Einstellungen von Starten und Wiederherstellen -> Häkchen bei Automatisch Neustart durchführen mal wegmachen und den Fehler provozieren, wenn du Glück hast, bekommst du ne Fehlermeldung mit der man was anfangen kann...
     
Die Seite wird geladen...

Abstürze bei Installation von Hardware - Ähnliche Themen

Forum Datum
Systemabstürze nach Neuinstallation Windows XP Forum 16. Feb. 2009
Abstürze nach WLAN Gigaset SE515 dsl mit USB Adapter 54 Installation Netzwerk 16. Juli 2004
Plötzliche Internetabstürze Windows 10 Forum 15. Jan. 2016
Vermehrte Abstürze in Company of Heroes 2 Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 30. Sep. 2015
50 % Auslastung des Arbeitsspeichers führt zu Programmabstürzen Windows 10 Forum 15. Sep. 2015