Access 2000 Startparameter definieren

Dieses Thema Access 2000 Startparameter definieren im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von pcuser2, 15. Okt. 2002.

Thema: Access 2000 Startparameter definieren Hallo an alle Access User! Wir haben folgendes Problem: Wir möchten auf dem Desktop von Windows eine Verknüpfung...

  1. Hallo an alle Access User!

    Wir haben folgendes Problem:

    Wir möchten auf dem Desktop von Windows eine Verknüpfung zu einem Bericht in Access 2000 einrichten.
    Bis zu dem Zeitpunkt ist das ja noch kein Problem :D, nur soll nach unserer Vorstellung statt das gesamte Access nur das vorangeschaltete Formular zur Eingabe der Daten für den Bericht geöffnet werden und nicht das gesamte Access.
    Gibt es solche Parameter und wenn ja, wie heissen diese? ??? ???

    Für Eure Hilfe vielen Dank schon mal im voraus.

    Bis dann
     
  2. Hi,
    dein Bericht existiert nur in der .mdb, d.h das Access die ganze DB aufmachen muss um an den einen Bericht zu kommen. Da wird dir nichts anders übrig bleiben.

    PS: Der Bericht enthällt ja die Daten von der Tabelle oder Abfrage, es muss alles geöffnet werden um die Ergebnisse im Bericht anzuzeigen.
     
  3. In der zu öffnenden Datenbank in dem Makro Autoexec den Bericht öffnen. Die Datenbank als Startparameter wie bereits getan öffnen.

    Damit geht's!

    Gruß
    Kurt Körner

    PS: Ach so, wenn die Datenbank nicht zu sehen sein soll, dann im Anschluß an den Ausdruck oder die Ansicht des Berichts die gesamte Datenbank wieder Closen, am Besten in der Eigenschaft Beim Schließen.
     
  4. Danke für Eure schnelle Hilfe,

    aber wir haben das Problem anderweitig gelöst ;D.

    Trotzdem an alle vielen Dank.

    Bis bald mal wieder
     
  5. Guten Tag,

    ich habe ein rießen großes Problem.
    Von der offiziellen Sony Vegas Internetseite lud ich mir die kostenlose Testversion runter (http://www.sonycreativesoftware.com/download/trials/vegaspro). Als ich dann die Insatallationsdatei ausführen wollte, kam eine Fehlermeldung ("TEMP dir not wirtable" und "not enough space available").
    Erstmal zu diesen beiden Fehlermeldungen selbst...

    Mein Benutzerkonto ist ein Adminkonto und ich hatte bisher auch noch nie Probleme bei irgendwelchen Sachen bezügl. Adminrechte wie so viele andere Leute.
    Und zu wenig Speicher ist absoluter Schwachsinn!

    Jedenfalls kurz nach dem ich beide aufeinander folgenden Fehlermeldungen weggeklickt habe, war einfach ALLES weg! Zumindest "nur" jedes installierte Programm. Das sind ca. 200gb die innerhalb von wenigen Sekunden verpufften. Mein PC hat nicht einmal irgendwelche Anzeichen gegeben dass er solch eine Menge vor hat zu löschen. Wenn ich zB. mal einen Ordner 50gb lösche, dauert das eine Weile. In diesen Fall war das wie gesagt eine Sache von Sekunden, der PC hat nicht mal ansatzweise geruckelt. und ja, die Programme scheinen wirklich weg zu sein und nicht anderweitig platziert. Ich habe auf einma viel mehr freien Speicher (200gb ca. mehr als vorher).


    Das Problem liegt auf der Hand, es ist einfach alles weg. sämtliche Treiber zu Hardware, Office (wichtige e-mails) und und und und...
    Dann muss ich meine grenzenlose Dummheit eingestehen, ich hab natürlich kein savepunkt in der Systemwiederherstellung. sonst wäre ich jetzt auch nicht hier.

    jedenfalls schätze ich meine Chancen gering ein, dass ich wieder an die Programme komme. Die Hotline von microsoft und sony vegas hab ich schon raus gesucht, die machen aber erst in 1-2h auf. Was mich aber extrem interessiert... Wie zur Hölle ist so etwas möglich?

    Wie stehen die Chancen Sony Vegas zu verklagen? Ich meine, es sind wirklich extrem wichtige Dateien rund um das gesamte Office Paket einfach weg!


    Ich hab jetzt ca. 1h bei google nach gleichgesinnten gesucht, die beiden Fehlermeldungen haben viele. Nur zu den Datenverlust hab ich nur einen einzigen Beitrag gefunden. Ich bin also schonma nicht der einzige mit diesen Problem.

    Windows 7 ultimate 64 bit
     
  6. Ist das die Frage? Dann rate ich dir zum Anwalt deines Vertrauens zu gehen - ich hoffe du hast eine sehr gute Rechtsschutzversicherung sowie einen Rechtsverdrehervertreter mit internationaler Erfahrung - Sony ist ja schließlich nicht irgendeine Hinterhof-Fa. :mrgreen:

    Gruß

    Bytehawk

    PS:
    Schon mal die Systemwiederherstellung bemüht? Die kann bei solchen Problemen evtl. helfen. Aber danach wurde ja nicht gefragt :p
     
  7. da haste deine frage nochmal

    Ich hab nur einen automatisch erstellten Punkt von gestern gefunden. Der will aber diesen Punkt nicht laden. Auch nicht wenn ich antivir ausmache, was mir geraten wird nachdem die systemwiederherstellung fehlschlug. so viel zum thema systemwiederherstellung.
     
  8. Dann starte den Rechner im abgesicherten Modus und bemühe die Systemwiederherstellung nochmal.

    Ich kenn die Software nicht - könnte also nur raten. Evtl. kann dir das der Sony-Support sagen.

    Gruß

    Bytehawk
     
  9. Ich kriegs irgendwie nicht hin in den abgesicherten Modus zu starten. War das nicht die F8 Taste beim hochfahren gedrückt halten? Auch wiederholtes drücken dieser Taste funktioniert nicht.

    Ich hab übrigens gerade mit dem Microsoft Kundendienst telefoniert..

    Wenn ich keinen Sicheren Punkt für die Systemwiederherstellung gesetzt habe, sieht das ganz schlecht aus. Die automatisch erstellten Punkte beziehen sich nur auf Systemdateien die zB nach Windowsupdates erstellt / verändert werden. Aber private Daten und Programme wären wohl über diese automatisch erstellten Punkte nicht zu retten
     
  10. Ich gebs einfach auf, installiere alles neu und hoffe dass mir jmd bzgl. der e-mails vom Mailserver helfen kann. Damit ich wenigstens an die e-mails noch ran komme.

    Aber ich verweise erneut auf die noch im Raum stehenden Frage und die daraus entstehenden Folgefragen..



    Ich beötige ein Videobearbeitungsprogramm mit welchem ich Konvertieren kann und Bild + Ton schneiden und zusammenfügen kann. Sony Vegas soll wohl sehr gut sein wie ich hörte...

    1. Warum haben wenige dieses o.g. Problem mit Sony Vegas? Wie kann man es verhindern?

    2. Alternativen zu Sony Vegas? Kostenlos wär super, bzw erstmal eine Testversion, wenn es mir gefällt, kauf ich es sogar.

    3. bezieht auf 1. nur zu den alternativen Programmen. Warum soll da nicht genau das selbe passieren?
     
Die Seite wird geladen...

Access 2000 Startparameter definieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Buch Microsoft Access 2000 das Handbuch gesucht Link/Bücher-Empfehlungen & -Gesuche 25. Juni 2010
Access 2000, Suchen über Formular Microsoft Office Suite 22. Nov. 2005
[Access 2000] Spalten in Combobox via VBA füllen Microsoft Office Suite 14. Apr. 2005
Berechnetes Feld (Access 2000) Windows XP Forum 9. Sep. 2004
Problem Serienbrief Word2000/Access2000 Windows XP Forum 26. Aug. 2004