access 97 if abfragen???

Dieses Thema access 97 if abfragen??? im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von aerosol, 7. Aug. 2003.

Thema: access 97 if abfragen??? gibts bei äckschess eigentlich ne möglichkeit sowas wie ne if abfrage von wegen wenn feld x leer is mach dieses feld...

  1. gibts bei äckschess eigentlich ne möglichkeit sowas wie ne if abfrage von wegen wenn feld x leer is mach dieses feld voll mit...??

    thanxx im vorraus
     
  2. Ei freilisch,

    ACCESS hat sogar eine ganz hervorragende Entwicklungsumgebung bzw. Hilfsmittel dazu.

    Jedes Tabellenelement kann einen Fehlwert zugewiesen bekommen, das kann man in den Feldeigenschaften | Standardwert festlegen.

    Dann kann man über ein Formularfeld und den verschiedenen Ereignissen (BeimVerlassen, NachAktualisierung usw.) den Feldinhalt per If-Then-Else überprüfen und je nach Zustand den Wert belassen oder ändern. Siehe hierzu auch die ACCESS-VBA-Hilfe.

    Gruß
    Kurt Körner
     
  3. sry aba icke schnall das nich also wenn ich mir nu ein feld in der tabelle mache z.b. or und es soll imma wenn bei dem feld test etwas eingegeben wird in dem feld or ein or stehn aba sonst nich wenn nur in dem feld bla etwas steht und nich in dem test soll also im or feld kein or stehen

    nochmals danke im vorraus
     
  4. Eine Tabelle wird doch gewöhnlich mit einem Formular gepflegt und mit Inhalten versorgt.

    Da kann man das machen, z.B.:

    Feld für Eingabe von irgendwas = Test
    Feld für Inhalt von or = NameOr

    In dem Ereignis NachAktualisierung folgende Ereignisprozedur:

    Private Sub Test_AfterUpdate()

    If Me![Test] = Or IsNull(Me![Test]) Then
    Me![NameOr] = or
    Else
    Me![NameOr] =
    End If

    End Sub

    Wobei Privat Sub und End Sub automatisch generiert wird wenn man dem Ereignis eine Ereignisprozedur zuweißt.

    Hoffe das das jetzt zum schnallen ist.

    Wenn man aber viele Felder nur einmal in dieser Form belegen will, dann kann man das auch über eine Änderungsabfrage durchführen. Das ist dann aber eine statische Sache.

    Zunächst eine Abfrage, die alle Werte des Feldes NameOr auf leer stellt. Und dann eine Abfrage die als Kriterium den True-Zweig ( Me![Test] = Or IsNull(Me![Test]) ) der obigen Prozedure verwendet und die Änderung auf or durchführt.

    Gruß
    Kurt Körner
     
  5. so ich habs nu mal so getestet aba es will net so recht also schreib ich dir nochma meine komplette ausgansposition hin wär sehr nett wenne dann nochma antworten würdest

    also ich hab ein formular erstellt mit x feldern

    unter andrem das feld
    Accused LRU 2
    und
    Logical Relation between failed items

    und das feld: Logical Relation between failed items
    enthält in der grundtabelle keine werte und das feld Accused LRU 2 manchmal

    und jedes mal wenn ich nun mein formular durchscrolle und bei Accused LRU 2 ein wert is möchte ich bei: Logical Relation between failed items den wert OR ausgegebn bekommen!!!

    Frage was muss ich nu genau bei´der NachAktualisierung eingebn???


    thanxx im vorraus

    P.S.: ich poste nun nicht weil ich zu faul bin den quellcode umzuändern ich kriegs einfach nicht hin programiersprachen liegen mir überhaupt nicht und nochma danke für das was du bis nu gepostet hast!!!
     
  6. Also schick mir mal die Datenbank per eMail-Anhang an

    ub-koerner@t-online.de

    am Wochenende hab ich Zeit da kann ich da mal reinschauen und Dir die Änderung machen, damit kommt man dann eher klar.

    Bis dann
    Kurt Körner
     
  7. email adressen nicht so öffentlkich anzeigen weil wegen spam mails. macht das doch per pmail
     
Die Seite wird geladen...

access 97 if abfragen??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Access 2002 - Komme nicht an die Tabellen, Abfragen - Menü eingeschränkt Microsoft Office Suite 9. Juli 2008
SQL Abfragen bei Access Windows XP Forum 20. Nov. 2007
ASP Abfragen von Access DB Windows XP Forum 29. Juni 2006
Access Dynamische Feldnamen in Abfragen "aufbauen" Windows XP Forum 10. Apr. 2006
Access: Export von Abfragen nach Excel in Office 97 Microsoft Office Suite 20. Mai 2005