Access Abfrage in Word importieren?

Dieses Thema Access Abfrage in Word importieren? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von downunderdude, 6. Mai 2004.

Thema: Access Abfrage in Word importieren? Hallo alle zusammen, ich benutze Office XP und möchte eine Access Abfrage als Datenquelle in Word importieren. Habe...

  1. Hallo alle zusammen,

    ich benutze Office XP und möchte eine Access Abfrage als Datenquelle in Word importieren. Habe die Abfrage in Access erstellt und die Funktioniert auch wunderbar. Wenn ich das Teil allerdings in Word importieren möchte, dann bekomme ich immer die folgende Fehlermeldung.
    Was ich noch dazu sagen muss ist, dass ich in der Access Abfrage noch nach zwei Kriterien selektiert habe um nur bestimmte Datensätze herauszufiltern. Wenn ich diese selektionen weglasse, dann kann ich die Datenquelle problemlos importieren, habe dann auch entsprechend alle Datensätze....

    Auch das Austauschen der Platzhalter bringt nix (% statt *)

    Wer kann mir helfen????

    THX Der Dude...
     
  2. Wenn du die Abfrage inkl. aller Filterungen als Tabellenerstellungsabfrage ausgeführt hast, sollte es eigentlich funktionieren.
     
  3. Hallo und erstmal vielen Dank für die Antwort.

    Werde gleich mal ausprobieren ob das so klappt...

    THX im Voraus....

    Downunderdude
     
Die Seite wird geladen...

Access Abfrage in Word importieren? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Access 2010 - Unterabfrage mit mehreren Bedingungen filtern Windows XP Forum 15. Aug. 2012
.htaccess | Trotz htaccess, Zugriff ohne Passwortabfrage möglich Webentwicklung, Hosting & Programmierung 8. Aug. 2012
Access 2010 - Abfrage aus zwei Tabellen Microsoft Office Suite 22. Dez. 2011
Access Abfrage in XML Exportieren Microsoft Office Suite 2. Feb. 2011
Access 2002 - Komme nicht an die Tabellen, Abfragen - Menü eingeschränkt Microsoft Office Suite 9. Juli 2008