Access - Externe Datei öffnen

Dieses Thema Access - Externe Datei öffnen im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von bhommi, 3. Juli 2003.

Thema: Access - Externe Datei öffnen Hallo zusammen. Ich habe in Access eine Datenbank gestrickt. Nun möchte ich aus einem Formular auf eine externe...

  1. Hallo zusammen.

    Ich habe in Access eine Datenbank gestrickt. Nun möchte ich aus einem Formular auf eine externe Office-Sammelmappe verknüpfen, um dort weitere Informationen nachzuschauen, da diese nicht in die Datenbank eingebunden werden können.

    Kann ich über einen Makro dies verwirklichen?

    Wie lautet hier der Befehl?

    Danke!

    Björn
     
  2. Zunächst mal muß ich sagen, daß ich Deine Problemstellung nicht recht verstehe. Du kannst in ACCESS nur Daten importieren und dort in einer Tabelle ablegen oder Tabellen aus einer fremden Umgebung einbinden und unter Access dann verwenden.

    Was anderes kenne ich und gibts nicht. Man kann evtl. über eine VBA-Prozedur auf Word oder Excel-Daten zugreifen, doch das sprengt hier den Rahmen. Im Rahmen der Makros gibt es noch verschiedene Transfer-Befehle, aber wie gesagt ohne genaue Problembeschreibung keine Lösung.

    Gruß´
    Kurt Körner
     
  3. Sorry, habe mich vielleicht nicht klar ausgedrückt.

    Es soll ein Button gedrückt werden können, der einfach nur die Datei öffnet. Mehr nicht. Eingebunden werden soll diese nicht.

    Sozusagen ein Hyperlink auf diese Datei.

    Nochmals Sorry.
    Björn
     
  4. Hallo bhommi,

    das Problem hab ich immer noch nicht verstanden. Einfach nur eine Datei öffnen... ist keine Problemstellung und hat damit auch keine Lösung.

    Eine Datei hat Daten, die mit irgend einem Programm erzeugt wurden. Wenn ich mit diesen Daten dann weiterarbeiten will, muß ich sie in mein aktuelles Programm einbinden oder mit dem Programm weiterarbeiten, das sie erzeugt hat.

    Wenn es sich allerdings nur um eine Nachricht für den Betrachter/Bdiener des aktuellen ACCESS-Programms handelt, dann sollte man die Daten nach ACCESS importieren und dort in einem Memo-Feld oder ähnliches anzeigen lassen.

    Soweit meine bisherigen Erkenntnisse und die dazu passenden Empfehlungen.

    Gruß
    Kurt Körner
     
  5. Gut ich versuche es noch mal deutlicher zu schreiben.

    Ich habe eine Access-Datenbank in der viele Dinge drin stehen.
    In einem angezeigten Formular möchte ich nun dem Benutzer durch einen Button die Arbeit vereinfachen, in dem er diesen drücken kann und eine externe Datei einfach geöffnet wird. Mehr nicht. Die Daten sollen weder eingebunden, noch mit weiter gearbeitet werden.

    Es ist also nur eine Arbeitserleichterung für den User, damit er nicht im Explorer die Datei in einem Laufwerk suchen muss. Mehr nicht.

    Beispiel:
    Durch das Drücken des Buttons soll eine Excel-Datei in einem neuen MS Excel-Fenster geöffnet werden.

    Die Frage lautet also:
    Wie kann ich einem Makro sagen, dass er einfach nur auf eine andere Datei verlinken soll und diese in dem externen Programm zur Anzeige öffnen soll?

    Ich hoffe es ist jetzt verständlich.

    Danke.

    Gruß
    Björn
     
  6. Hallo Björn,

    in einem Makro kann man eine beliebige Anwendung mit der Aktion AusführenAnwendung aufrufen. Dazu ist in der Befehlszeile allerdings die Anwendung mit ihrem Zugriffspfad und, wenn eine konkrete Datei geöffnet werden soll auch deren Zugriffspfad einzugeben.

    Beispiel für die Öffnung von Word: D:\OFF2K\Office\WINWORD.EXE

    Soll auch noch eine Datei gleichzeitig mit Word geöffnet werden dann ist auch deren Zugriffpfad komplett nach dem Programmöffnungsbefehl (wie oben) zusätzlich einzugeben.

    Das Problem dürfte aber sein, daß ACCESS immer den absoluten Zugriffspfad für eine Anwendung/Datei haben will. Aber ggfs. kann man ja den Dateisuchen-Dialog aus Word oder Excel verwenden. Außerdem muß man beachten, daß man für jede Anwendung ein eigens Makro benötigt, doch aus das kann man mit einer Auswahllistbox realisieren.

    Ich hoffe, ich konnte Dir wenigstens ein bißchen helfen.

    Gruß
    Kurt Körner

    PS: Die obigen Pfadeangaben entsprechen meiner Installation, sie sind Deinen Erfordernissen anzupassen.
     
  7. also habe das gleiche problem aber es scheint keine einfach lösung zu geben ^^

    muss aba über VBA gemacht werden habe ich rausbekommen o_O
     
  8. Hallo,

    das ist ganz einfach.

    In dem Formular mit Hilfe des Assistenten eine Befehlsschaltfläche plazieren und dann mit rechter Mausklick auf Eigenschaften.

    Dann unter Hyperlink, einfach den Pfad der zu öffnenden Datei eingeben.

    Fertig!

    Gruß
    Jacobfreibergi
     
Die Seite wird geladen...

Access - Externe Datei öffnen - Ähnliche Themen

Forum Datum
W8.1 INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE nach USB-Problem Windows 8 Forum 7. Mai 2015
Access 2010 lfd. Konfiguration-Setup Windows 7 Forum 7. Dez. 2014
Probleme mit Access Runtime und einem Programm Windows 7 Forum 24. Mai 2014
Viewer für MS Access Windows XP Forum 23. Okt. 2013
Access Database Engine 2010 34-bit - Microsoft Update vom 5.3.2013 Windows 7 Forum 5. März 2013