Access Rechnungsprogramm erstellen

Dieses Thema Access Rechnungsprogramm erstellen im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Mr_Tom, 8. Nov. 2011.

Thema: Access Rechnungsprogramm erstellen Hallo zusammen, ich habe folgende Problematik: Ich soll für einen Paketshop eine Art Rechnungsprogramm erstellen....

  1. Hallo zusammen,

    ich habe folgende Problematik:

    Ich soll für einen Paketshop eine Art Rechnungsprogramm erstellen. Der Sachverhalt sieht so aus, dass der Kunde ein Paket aufgibt und
    somit ein Schein mit Paketnummer anfällt. Diese Sammeln sich den Monat über. Am Ende des Monats erhalte ich eine gesammelte Abrechnung der Paketnummern mit Versanddatum und Preis. Diese muss ich nun meinen Kunden zuordnen und eine Rechnung erstellen.

    Die Zuordnung habe ich bereits gelöst. Über ein Formular erfasse ich die Paketnummer und den Kunden. Wie jedoch kann ich am Monatsende eine Rechnung erstellen, für jeden Kunden einzeln mit all seinen Paketen? Hauptsächlich fehlt mir die Logik mit der Rechnungsnummer. Ich habe z.B. 10 Pakte und darf dann nur eine Rechnungsnummer dazu haben, die diesen 10 Paketen zugeordnet sein soll. Als Krönung brauche ich dann auch noch eine Art Rechnungsarchiv, wo ich jede erstellte Rechnung nochmals abrufen kann, das sollte jedoch wenn der Rest passt kein Problem mehr sein diese Daten in eine Archiv Tabelle zu verschieben und von dort aus ein neuen Bericht zu erstellen. Aber die Rechnungsnummer an sich macht mir Kopfzerbrechen.

    Bitte dringend um Hilfe.

    Vielen Dank
     
  2. Hallo,

    Also, Du hast wohl eine Tabelle mit den Rechnungen und eine Tabelle mit den Paketen. Beide Tabellen werden einen Primärschlüssel haben. Ich stelle mal folgende Konstellation auf:

    Tablelle Pakete --> Hat den Primärschlüssel Paketnummer
    Tabelle Rechnungen --> Hat den Primärschlüssel Rechnungsnummer

    Du musst diese beiden Tabellen nur noch zu einer 1:n Verbindung kuppeln. Vielleicht magst Du ja eine Tabelle Sendungen dazu benutzen. Diese könnte wie folgt aussehen:

    Tabelle Sendungen
    ##############
    Sendungsnummet --> Primärschlüssel
    FK_Paketnummer --> Fremdschlüssel, referenziert an Tabelle Pakete
    FK_Rechnungsnummer --> Fremdschlüssel, referenziert an Tabelle Rechnungen

    So kannst Du diese Tabellen in eine logische Verbindung bringen. Noch eleganter wäre es natürlich, wenn Du einen zusammengesetzten Primärschlüssel nehmen würdest, bestehend aus den beiden Fremdschlüsseln ;)
     
  3. Hallo,

    vielen Dank für die Hilfe.

    Das Problem ist, die eigentliche Rechnung, die ich als CSV Datei einlese, beinhaltet nur
    die Paketnummern, Gewichte und Preise. Ich muss zu den Paketnummern die Kunden sortieren und je Kunde eine Rechnung erstellen.

    Die momentan enthaltene Rechnung ist also die Rechnung an mich, die ich aufgeschlüsselt an meine
    Kunden weiterleiten muss.

    Vielen Dank
     
    • Situation:
      • [li]Wir haben die CSV Datei als Quelle für alle zu berechnenden Sendungen
        (Paketnummern, Gewichte und Preise). [/li]
        [li]Wir haben Dein Formular, was jede Paketnummer einem Kunden zuordnet und diese Daten wohl in einer Tabelle speichert
        . [/li]

      Dazu könntest Du eine Kundentabelle anlegen, mit Kundennummern, Adresse und allen anderen relevanten Daten zu den Kunden.
      Dann hast Du die statischen Daten zentral zusammen.
      • Dein Formular sollte dann:
        • [li]die Datensätze aus jener Tabelle (also die eingetragen Kunden) als Menü anbieten[/li]
          [li]Die Paketnummer als Eingabefeld abfragen[/li]
          [li]Beides in einer weiteren Tabelle speichern.[/li]
        • Nun noch eine Funktion schreiben, die:
          • [li]die CSV Datei einliest[/li]
            [li]Die in der CSV Datei enthaltenen Paketenummern zeilenweise mit der Datenquelle der Formulareingaben (Kunde, Paketnummer) vergleicht und so die Paketnummern den Kunden zuordnen kann[/li]
            [li]Diese zugeordneten Daten an einen Excelreport übermittelt, der dann die Rechnungen schreibt[/li]
            [li]Vom Benutzer per Button gestartet werden kann[/li]


     
  4. Soweit bin ich auch schon. Es ist noch ein wenig komplizierter, da bestimmte PLZ Bereiche noch andere Preise bekommen usw. aber das habe ich bereits. Ich möchte die Daten ungern in Excel kopieren, da ich die Rechnungen direkt im Access in einem Bericht haben möchte.

    Ich bin jetzt langsam auf dem grünen Zweig.

    Habe alle benötigten statischen Daten zusammen. Fasse alles in einer Abfrage zusammen und erstelle einen Bericht, gruppiert auf KdNr. (Die erste Seite ist komischer Weise immer leer). Danach führe ich eine Anfügeabfrage aus um die Daten ins Rechnungsarchiv zu stellen und zwei Aktualisierungsabfragen, die kennzeichen Paket bzw. Rechnung erstellt.

    Ganz rund läuft das ganze noch nicht aber ich nähere mich dem Ziel. Ich habe einige Buttons mit Makros hinterlegt, allerding kann ich meine Formulare nicht mehr speichern, wenn ich die Makros ändere - auch komisch. Wollte nun alles per VBA realisieren.
     
Die Seite wird geladen...

Access Rechnungsprogramm erstellen - Ähnliche Themen

Forum Datum
W8.1 INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE nach USB-Problem Windows 8 Forum 7. Mai 2015
Access 2010 lfd. Konfiguration-Setup Windows 7 Forum 7. Dez. 2014
Probleme mit Access Runtime und einem Programm Windows 7 Forum 24. Mai 2014
Viewer für MS Access Windows XP Forum 23. Okt. 2013
Access Database Engine 2010 34-bit - Microsoft Update vom 5.3.2013 Windows 7 Forum 5. März 2013