Access97 keine 0 drucken

Dieses Thema Access97 keine 0 drucken im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von JonnyWalker, 23. Jan. 2005.

Thema: Access97 keine 0 drucken Hallo, wie kann ich es anstellen, dass keine Nullen in einem Bericht gedruckt werden, obwohl diese Nullen zum...

  1. Hallo,

    wie kann ich es anstellen, dass keine Nullen in einem Bericht gedruckt werden, obwohl diese Nullen zum berechnen von anderen Werten erforderlich sind?

    Wäre über Antworten sehr erfreut
     
  2. um was für Nullen geht es denn?
    Führende Nullen werden grundsätzlich angedruckt (wenn es sich um numerische Werte handelt). Und nicht-führende Nullen - die braucht man ja zweifelsohne.

    Dasselbe gilt doch auch für die Berechnungen.
     
  3. Also ich habe ein Formular in dem ich Daten zur Berechnung eingebe (also es soll eine Rechung für meine Dienstleistung berechnet werden). Wenn jetzt aber nicht in allen Zeilen etwas eingegeben wird und die leeren Zeilen den Standardwert 0 haben, dann rechnet mir Access zwar alles schön aus, nur werden dann nacher im Bericht beim ausdrucken auch die Nullen (quasi die leeren Zeilen) mit ausgedruckt.
    Kann man das irgendwie mit einem Makro oder mit irgendeinen anderen Befehl unterdrücken?
    Bin bei Access noch eher der Anfänger
    Danke
     
  4. schick mal->nen Screenshot, der die Sache besser erklärt. (am besten den Report in Design-Ansicht mit->nem Kommentar dazu).
    Gruß kevin
     
  5. da gibts doch viele Lösungen...

    Die einfachste von meiner Seite aus ist:
    erstelle eine Abfrage auf diese Tabelle, in der nur Sätze > 0 ausgegeben werden. Und mit dier Abfrage generierst Du Dir den Report.
     
  6. Oha, ... geht das auch ein bischen einfacher erklärt?
    Bin da nicht so der Pro
     
  7. also die Abfrage (query), auf der Dein Report, bzw. Formular basiert sollte etwa so aussehen:

    Select * from Tabellenname where haben > 0 or soll > 0;

    das sollte es gewesen sein.

    Natuerlich solltest Du die Deine Query entsprechend anpassen.

    Du kannst aber auch die design-view nutzen und dort unter soll im Feld Criteria (heisst so in der englischen Version) > 0 eintragen und daneben unter dem Feld haben (allerdings eine Zeile weiter unten, damit es ein or bzw oder wird) den gleichen Eintrg vornehmen (>0).

    Ich hoffe das hilft.

    Gruß

    Kevin
     
  8. Hm, also ich hab das jetzt mal ausprobiert, aber irgendwie will das nicht so, wie das soll :-[

    Vielleicht liegt der Fehler ja auch darin, dass ich die Werte im Formular und in dem Bericht rechnen lasse und nicht in einer Abfrage. Kann das sein?
     
  9. wenn Du's Dir einfach machen willst, dann leg ein Subformular / SubReport an und binde diesen jeweils ins Formular/Report ein.

    Dieses Subformular/-report soll dann jeweils nur die Summen ausrechnen.

    Den Rest kannst Du dann so wie bisher lassen.

    Gruß

    Kevin
     
Die Seite wird geladen...

Access97 keine 0 drucken - Ähnliche Themen

Forum Datum
Keine Taskleiste, eingeschränkter Zugriff Windows Vista Forum 24. Sep. 2016
keine Windows update möglich Windows 8 Forum 23. Aug. 2016
Nach Update "keine Anmeldung beim Konto möglich" Windows 10 Forum 11. Aug. 2016
Keine Google Abstrafung bekommen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 8. Aug. 2016
Habe keine Freigabe mehr??? Netzwerk 25. Juli 2016