ACER PC bootet nicht mehr

Dieses Thema ACER PC bootet nicht mehr im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von computer mausi, 20. Nov. 2004.

Thema: ACER PC bootet nicht mehr :) :( Hallo habe ein großes Problem. Mein PC bootet seit einiger Zeit nicht mehr. Beim Start die Routine...

  1. :) :(

    Hallo habe ein großes Problem. Mein PC bootet seit einiger Zeit nicht mehr. Beim Start die Routine Systemprüfung am Bildschirm und dann die Meldung ?CMOS checksum error defaults loaded?. Wenn ich mit F 1 weiter gehe wird das zuerst das CD-Rom Laufwerk geprüft. Von der Festplatte wird nicht gebootet, sondern der Curser bleibt stehen und blinkt nur. Habe schon vieles probiert und XP neu installiert, das hilft auch nicht. An der Festplatte liegt es wahrscheinlich nicht, denn sie funktioniert im anderen PC. Wer hat Tips?
    :)
    Award Modular Bios v6.00PG
    AMMD Athlon XP 1700
    256 kb
    SEAGATE Festplatte

    [blue]Verschoben Windows-Server-Betriebssysteme[/blue]
     
  2. Hi computer_mausi,

    also zuerstmal ist dies hier das falsche Forum. Solche Fragen sind eigentlich einem der drei anderen Windows-Foren, im Hardware-Forum oder Forum Sonstiges rund um den PC besser aufgehoben.

    Die Meldung CMOS checksum error bedeutet, dass das BIOS seine Einstellungen nicht lesen konnte. Da im BIOS u. A. auch das Startlaufwerk festgelegt wird, also das Laufwerk, von dem der PC booten soll; das könnte die Erklärung sein, warum dein PC nicht mehr startet.

    Um das Startlaufwerk zu ändern, musst du beim Starten erstmal das BIOS aufrufen. Unten auf dem Bildschirm steht meistens die Taste, du du dafür drücken musst; wahrscheinlich ist es ENTF (auf englisch DEL). Im BIOS wählst du Advanced BIOS Features (oder so ähnlich) und schaust hier nach einer Einstellung Boot Sequence oder First Boot Device. Dort musst du nun die Festplatte auswählen, also dass dort HDD oder C steht. Notfalls einfach ein bisschen rumprobieren.

    Dann noch eine Frage: du meintest, die Festplatte würde in einem anderen PC funktionieren. Meinst du damit, dass Windows startet, wenn du sie in einen anderen PC einbaust oder dass du sie von einem anderen PC aus lesen kannst?

    MfG Martin
     
  3. Hi, danke für die schnelle Antwort. Also das mit der boot sequenz kenne ich und habe ich auch so eingestellt, dass auch die Festplatte booten soll. In einem PC von einem Freund von mir kann man die Festplatte auslesen. Das starten habe ich noch nicht probiert. Kann es evtl auch die Batterie sein, oder was meinst du noch. Grüße Marion
     
  4. Hi Marion,

    dass Problem mit dem CMOS checksum error kann an einer defekten Batterie liegen, wenn die Meldung bei jedem Start erneut angezeigt wird, obwohl man bereits im BIOS war und irgendwas verändert hat. Eigentlich sollten die Einstellungen aber auch ohne Batterie erhalten bleiben, solange der PC mit Strom versorgt wird (?).
    Das eigentliche Problem, dass Windows nicht startet, kann aber nicht an einer defekten Batterie liegen.

    Wenn sich Windows garnicht meldet, also kein Bootmenü / Windows wird gestartet / Startbildschirm / NTLDR fehlt / Blue Screen / ..., sondern der Bildschirm einfach schwarz bleibt, ist das eigentlich ein Hinweis darauf, dass der PC garnicht erst versucht, ein Betriebssystem von der Festplatte zu laden. Daher war meine erste Vermutung auch, das die Boot Sequence nicht in Ordnung ist. Bist du dir sicher, dass sie jetzt in Ordnung ist? Es können auch mehrere Festplatten zur Auswahl stehen (HDD-0, HDD-1, HDD-2, ...); wenn das der Fall ist, solltest du mal jede einzelne durchprobieren.
    Es könnte auch sein, dass der PC die Festplatte gar nicht erkannt hat. Geh mal im BIOS in die Standard CMOS Features und schau, ob er da überhaupt deine Festplatte anzeigt. Wenn nicht, kannst du es im Hauptmenü mit der IDD HDD Autodetection versuchen (bei jeder Abfrage Z drücken...)

    MfG Martin
     
Die Seite wird geladen...

ACER PC bootet nicht mehr - Ähnliche Themen

Forum Datum
Acer-Laptop nicht über USB-Stick bootbar Treiber & BIOS / UEFI 24. Feb. 2016
Acer Aspire M3400 erkennt Festplatte nicht mehr Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 25. Sep. 2015
Acer Aspire 5742G-488G75Mnkk (8GB ram aber werden nur 4 angezeigt Windows 7 Forum 26. März 2015
Acer 8573 schwarzer Bildschirm. Chip gelöst? Hardware 4. Jan. 2015
mehr DDR RAM für Acer M 3800 möglich ? Hardware 1. Jan. 2015