Acrobat 4.0, Adobe Reader 8.0 und IE 6.0

Dieses Thema Acrobat 4.0, Adobe Reader 8.0 und IE 6.0 im Forum "Web-Browser" wurde erstellt von Leidi, 19. März 2007.

Thema: Acrobat 4.0, Adobe Reader 8.0 und IE 6.0 Moin Moin, habe folgendes Problem mit den folgenden Programmen: neben Adobe Acrobat 4.0 habe ich den Adobe Reader...

  1. Moin Moin,

    habe folgendes Problem mit den folgenden Programmen: neben Adobe Acrobat 4.0 habe ich den Adobe Reader 8.0 installiert. Wie kann ich dem IE 6.0 beibringen, dass er PDFs gefälligst mit dem Reader öffnen soll?!? Irgendwie versucht er ständig mit dem Adobe Acrobat 4.0 zu arbeiten, was in der Regel mit einem vollständigen Programmabsturz endet!!

    Bin für jeden Tipp dankbar...

    LG

    Leidi
     
  2. Mal ein Schuss ins Blaue ;) Habe nur den Reader.
    Adobe Akrobat mal deinstallieren und bei neuer Installation diesen nicht als Standardanwendung einrichten. Wenn es eine solche Einstellung gibt!
    gruss clasaf
     
  3. Beim Acrobat kann man das in den Programmeinstellungen definieren, allerdings weiß ich nicht, ob das in Version 4 auch schon so möglich ist. Die Einstellung ist dann aber nicht nur für den IE, sondern systemweit.
     
  4. Moin Moin,

    vielen Dank für die Antworten.
    Das die Einstellung systemweit gilt, wäre nicht schlimm...allerdings finde ich sie nicht.
    Ich schau noch mal...

    Wenn Ihr weitere Tipps habt...dann immer her damit

    Gruß
    Leidi
     
Die Seite wird geladen...

Acrobat 4.0, Adobe Reader 8.0 und IE 6.0 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Adobe Acrobat Reader lässt sich nicht installiere. Windows 7 Forum 22. Sep. 2015
adobe acrobat XI Pro kann keine Word Dateien lesen Windows XP Forum 16. Jan. 2013
Adobe Acrobat 10 Start - Portfolio>Deckblatt aktivieren Windows XP Forum 8. Jan. 2013
Ersatz für Adobe Acrobat Prof gesucht Windows XP Forum 19. Dez. 2012
Adobe Acrobat 8 Standard unter Windows 7 Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 29. Juni 2010