Acrobat Professional: Keine OCR-Texterkennung möglich

Dieses Thema Acrobat Professional: Keine OCR-Texterkennung möglich im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von matze63, 26. März 2006.

Thema: Acrobat Professional: Keine OCR-Texterkennung möglich Hallo, ich möchte mit Adobe Acrobat Prof. 7.0 ein PDF-Dokument in OCR umwandeln, so das ich das Dokument z.B. inWord...

  1. Hallo,
    ich möchte mit Adobe Acrobat Prof. 7.0 ein PDF-Dokument in OCR umwandeln, so das ich das Dokument z.B. inWord importieren kann und dort den Text bearbeiten.
    Es kommt bei jeder PDF-Datei die ich öffne und

    Acrobat kann keine Texterkennung durchführen: Diese Seite enthält Text, der gerendert werden kann!

    Was kann ich da tun?
    Vielen Dank für die Hilfe
    Matze
     
  2. Soweit ich weiss, können dies nur OCR-Programme wie Finereader.
     
  3. Hallo Matze63,

    warum speicherst Du das PDF nicht einfach als Doc-Datei ab? Unter Speichern unter werden doch diverse Formate angeboten, darunter auch DOC. Ansonsten bliebe Dir immer noch die Möglichkeit, den Text mit dem Textwerkzeug zu kopieren und in Word einzufügen.

    Gruß der Keith.
     
Die Seite wird geladen...

Acrobat Professional: Keine OCR-Texterkennung möglich - Ähnliche Themen

Forum Datum
Adobe Acrobat 8 Professional Insaller bei Rechtsklick Windows XP Forum 27. Juni 2009
Adobe Acrobat Professional 7.0 Windows XP Forum 19. Juni 2008
Schriftarten einbetten (mit Adobe Acrobat Professional) Windows XP Forum 8. März 2008
Versenden Button in pdf mit Adobe Acrobat 6.0 Professional Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 4. Juli 2006
Adobe Acrobat 7.0 Professional Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 19. Juli 2005