Acronis True Image Personal Edition 7.0 Vollversion

Dieses Thema Acronis True Image Personal Edition 7.0 Vollversion im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Human, 20. März 2005.

Thema: Acronis True Image Personal Edition 7.0 Vollversion In der aktuellen Chip Ausgabe 04-2005 gibt es die oben genannte Image Software. Preis 4 Euro. Fertigt...

  1. In der aktuellen Chip Ausgabe 04-2005 gibt es die oben genannte Image Software. Preis 4 Euro.

    Fertigt Sicherheitskopien vollständiger Festplatten-Partitionen an.

    MfG

    Human ;)
     
  2. Nett - Aktuelle Version beim Hersteller ist 8.0 Bulid#800 ;D

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Naja... aber bei 4? kannste nix sagen ;)
    Das kost' ja allein das Magazin *gg*

    Gruß
    Sven
     
  4. Hallo
    Also da muss ich doch mal meinen Komentar dazu abgeben:
    ich benutze immer noch die Version 7, weil sie stabil läuft und meine beiden externen USB2- bzw. FireWire-Festplatten auch von der Notfall-CD einwandfrei erkannt wird. Als die 8er-Version heraus kam, wurde sie von PCDRonny ausführlich vorgestellt. Vorallem das Fazit hat mich interessiert und seine Beurteilung war zwar nicht schlecht aber für Acronis auch nicht gerade schmeichelhaft. Ich erlaube mir mal, hier sein Fazit zu Zitieren:

    Deshalb habe ich mich dann entschlossen bei der 7er-Version zu bleiben, weil ich nicht schon wieder eine Banane will, die erst durch X Updates und Fixes bei mir ausreift.

    Was den Zeitpunkt für den Rauswurf der 7er-Version einerseits und Publikation nach einem halben Jahr (nach dem Erscheinen der 8er-Version) auf einer Heft-CD andererseits betrifft, so finde ich das bei einer solchen Software viel zu früh.
    Das zeigt doch ganz genau, was die Kunden bei Acronis wert sind, ich fühle mich als zahlender Kunde jedenfalls von Acronis total verarscht  :mad: :mad: :mad: (entschuldigt diesen Ausdruck, aber es ist leider so).  :mad: :mad: :mad:
    Microsoft wird wegen den vielen Fehlern und Lücken in den verschiedenen Windows-Versonen ständig angegriffen und manchmal auch in der Luft zerissen. Es gibt sogar PC-Anwender, die sich selber Windows- bzw. Microsoft-Hasser nennen. Aber Firmen wie Acronis oder auch Symantec mit den diversen Norton-Produkten, die bekannterweise auch sehr viele Probleme verursachen und das System instabiel machen (können), werden deswegen in der einschlägigen Presse eher selten angegriffen oder wegen der unreifen Software kritisiert. Wahrscheinlich können solche Firmen einfach durch die Freigabe und dem Verschenken auf Heft-CD von eigentlich noch ziemlich aktueller Software eine schlechte Kritik in einem Testbericht verhindern. Das ist jedenfalls meine subjektive Meinung dazu. Und, ich habe auch noch nirgends gelesen, dass Microsoft eine Windows-Version auf einer Heft-CD verschenkt (jedenfalls bei den Publikationen, die mir bekannt sind). 
    OK, von Symantec habe ich das eigentlich auch noch nie gesehen, aber die haben es auch nicht nötig als vermeintliche Nummer eins.

    Um zum Theme Acronies TrueImage zurück zu kommen, ich werde jedenfalls weiter bei der 7er-Version bleiben und vielleicht sehr viel später updaten, aber auch nur vielleicht. Und wer weiss, vielleicht halten wir ja schon bald die 8er-Version auf einer Heft-CD in Händen - dann werde ich mir das Heft holen und habe dann auch noch Geld gespart.
     
  5. Hallo D.A.S !

    Weiß Du, ob es mit True Image möglich ist, eine Platte zu klonen, ohne daß die Quellplatte versteckt wird ??? ::)

    Gruß
    Peter
     
  6. Hallo Peter
    leider kann ich es nicht mit Sicherheit sagen, da ich es selber mit TrueImage noch nie gemacht habe. Im Handbuch bzw. in der Hilfe steht diesbezüglich auch nichts Konkretes, ob die Quell-Partition nach dem Klonen versteckt wird, aber wie es aussieht, wird sie nicht versteckt.
     
  7. hi

    habe mir auch die zeitschrift chip mit der software geholt, nur habe ich eine frage zur option Abbild erstellen wo mache ich das, da hier ordner sowie der arbeitsplatz oder der desktop angezeigt werden, klickt man auf diese Pfade drauf, wird mitgeteilt, das man dann probleme mit der wiederherstellung bekommen kann.

    wie habt ihr es denn gemacht, ich meine, man kann ja auch einen abbild auf cd rom erstellen, nur werden da 7 cd rom's benötigt.

    Dann habe ich noch eine frage bezüglich Acronis Secure Zone, da ist von minimaler und maximaler partitionsgröße die rede, nur weiß ich nicht, welche einstellungen hier ratsam sind?

    sowie die optionen bei der Komprimierungsrate hier gibt es 4 optionen angefangen von oben sind das
    Ohne
    Minimal
    Normal
    Hoch

    wäre euch sehr dankbar, für eure hilfe, gibt es denn ein handbuch für die vorgehensweise? aus der read me datei geht dies nicht hervor?

    Danke und gruß :)
     
  8. Klar bekommst du Probleme mit der Widerherstellung, wenn du deine Systempartition sichern möchtest und dafür aber auch als Sicherungslaufwerk die Systempartition auswählst. Ist eigentlich logisch, dass das nicht gehen kann. Denn bei der Wiederherstellung wird als erstes deine vorhandene Partition komplett gelöscht und danach mit den Dateien aus dem Image wieder befüllt. Wäre das Image nun auf der gleichen Partition, dann würdest du es als erstes löschen und womit sollte deine Partition dann befüllt werden?
    Ich persönlich sichere mein Image auf einer internen und einer externen Platte.
    Mit der Secure Zone kenne ich mich allerdings nicht aus, hab ich noch nie mit gearbeitet.
     
  9. ja das stimmt! habe jetzt auch das benutzerhandbuch gefunden, war wohl zu blind!
     
  10. Noch ne Frage an Dich.....
    Kann man mit True Image eigentlich einzelne Partitionen clonen (nicht als Image)...so wie ich es sehe geht es nur mit der ganzen Platte, oder ???

    Gruß
           Peter

     
Die Seite wird geladen...

Acronis True Image Personal Edition 7.0 Vollversion - Ähnliche Themen

Forum Datum
Acronis True Image 2015 Installationspfad ändern?? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Nov. 2015
Acronis True Image 2015 Installationspfad ändern?? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Nov. 2015
Acronis True Image 13 - Images sind beschädigt Datenwiederherstellung 25. Sep. 2014
Acronis True Image Home 2011 löscht alte Voll-Backup nicht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 23. Mai 2013
Acronis True Image 12.0 Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 26. Dez. 2012