AcronisTrueImage löschen

Dieses Thema AcronisTrueImage löschen im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Kpt.B., 15. Nov. 2011.

Thema: AcronisTrueImage löschen Hallo Gemeinde, für meinen neuen Toplappen ATI 2012 gekauft und installiert - gut. Dachte ich mir - mach ich auch...

  1. Hallo Gemeinde,
    für meinen neuen Toplappen ATI 2012 gekauft und installiert - gut.
    Dachte ich mir - mach ich auch auf das alte Notebook drauf - gelang aber nur als Testversion [​IMG]
    Nun wollte ich wieder mein ATI 2009 zurückspielen - geht nicht weil ein neueres Programm schon auf der Platte ist.
    Habe ich gelöscht - erfolglos
    Habe ich Reste von Hand gelöscht - erfolglos
    Habe ich RegCleaner laufen lassen - erfolglos
    In irgendwelchen geheimen Ecken versteckt sich noch ATI2012

    Wie bekomme ich dieses AcronisTrueImage 2012 weg, damit mein ATI 2009 wieder laufen kann ?
     
  2. Es gibt bei Acronis spezielle Cleaner dafür - ich such mal - oder Flocke wird es wissen..........
     
  3. stimmt - Acronis 2012 Testversion runterladen und draufklicken.
    Dann nicht installieren wählen sondern da ist noch das angebot Löschen !!

    [​IMG]
     
  4. Gefunden

    http://kb.acronis.com/content/24545

    http://forum.acronis.com/forum/26666

    evtl musst Du auch noch sowas für die 2009(? - hiess die nicht anders - zB 10 oder 11)-Version haben
    Evtl findet sich hier etwas
    http://forum.acronis.com/forums/acr.../acronis-true-image-home-forum-older-versions

    evtl dann auch noch dies benutzen
    https://www.drwindows.de/un-installer/38039-revo-uninstaller-deinstallation-von-software.html
    und/oder CCleaner

    http://www.wilderssecurity.com/showthread.php?t=250972
    Hier noch ein Link zum Forumsarchiv von Acronis.
     
  5. Danke Athene,
    werde ich mal sehen.
    Mein ATI 2009 soll ja laufen, war auf meinem alten Notebook und soll da wieder drauf.
    Ging nicht weil ich ATI 2012 installiert hatte.
    Es gibt z.B. ATI 10 von 2007 und ATI 2009 von 2008 ... habe ich alle
    genug mit diesem Plunder - wenn eine Version läuft bleibe ich nun dabei !
     
  6. Wenn 2009 dasselbe ist wie Version 11 - vielleicht gibbet auch dafür einen Acronis-Cleaner........
    Denn evtl musst Du das ja auch erst noch ganz entfernen vor Neuinstallation. Andere Möglichkeiten wären - falls vorhanden - natürlich Systemwiederherstelleung oder Image-Wiederherstellung...........[br][br]Erstellt am: 15.11.11 um 20:29:41[hr][br]Nachtrag: es gibt eine neue Version von TI2012!
    http://www.acronis.de/support/updates/index.html
     
  7. Ich hoffe, dass der Kpt. nun ausreichend Infos hat, um ATIH 2012 entfernen und ATIH 2009 installieren zu können.
    Wegen Installation auf zwei Rechnern: Eine Installation auf einem Zweitrechner ist nur mit einer zweiten Lizenz oder einer FamilyPack Lizenz möglich. Bedingt durch die neu eingeführte Aktivierung scheidet eine mehrfache Installation auf unterschiedlichen Rechnern mit einer Lizenz aus.

    ATIH 2009 ist der Nachfolger von ATI 11. Wahrscheinlich gibt es auch dafür Cleaner, aber warten wir mal ab, was der Kpt. sagt. :)
     
  8. Ja ja, so ist das nun - weiß ich jetzt auch ::)
    Man kann auf Wunsch die Lizenz von einem PC zum anderen übertragen - aber nicht vermehren :2funny:


    Liebe Athene, ein EnglischForum überfordert mich, mein Englisch war ein anderes (und ist schon ein paar 14 Tage her,
    reicht eben noch für den Urlaub). ;D
    Bei meinem Notebook bin ich da vorsichtig, was ich nicht eindeutig verstehe mache ich nicht - sonst ist dann allens putt ;)

    Habe den Dreh von Max probiert - lief gut. 2012 (sich selber) löschen lassen und 2009 wieder aufgespielt
    ATI 2012 ist wirklich weg und ATI 2009 (gekauft im Jahre 2008) ist wieder auf meinem alten Toplappen.
    Alles läuft rund. Das BS neu aufsetzen ist wohl zu dolle für das Problemchen und es geht einiges verloren.
    Image zurückspielen - dazu brauche ich doch mein Acronis !? und keins ist da ...

    Und ein neues Acronis kommt mir nicht mehr auf die Platte, 2012 funktioniert (neues Notebook) - fertig der Salat.
    ~ 10 Jahre habe ich Acronis und immerwieder ein Neues - warum ? Für meine Bedürfnisse reicht
    eine schlichte Ausführung.

    Danke für Eure Hilfe :)
     
  9. Mir scheint - Acronis entwickelt sich wie der Brenner Nero
     
  10. OT:
    Bitte nicht zu vergessen: die Speichermedien ( Festplatten, SSDs etc) haben sich enorm weiterentwickelt ( ich sage mal nur 4K-Sektorenplatten, statt MBR GPT, neue BS usw)- und da löppt dat mit den älteren Acronisversionen nicht immer mehr so - die müssen dann ja auch sich weiterentwickeln!
    Gut: Manches mag auch Modeerscheinnung sein - aber auch dem müssen die, um im Geschäft zu bleiben, am Ball bleiben.
    Ich jedenfalls habe keine Probleme mit den neuesten Versionen und möchte auch nicht drauf verzichten. Bei mir passt es mit der Hardware genau zusammen. Und dafür bezahl ich auch gern die inzwischen deutlich niedrigenren Preise.
     
Die Seite wird geladen...

AcronisTrueImage löschen - Ähnliche Themen

Forum Datum
AcronisTrueImage 2011 Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 22. Mai 2011
AcronisTrueImage Backup in anderer Partition erstellen? Datenwiederherstellung 11. Dez. 2006
Löschen einzelner Einträge in der Systemsteuerung Windows 10 Forum 15. Aug. 2016
Windows Passwort löschen geht nicht Windows 10 Forum 13. Aug. 2016
Windows 10 Konto löschen, Programme behalten Windows 10 Forum 20. Mai 2016