admin überwachen

Dieses Thema admin überwachen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von sabinele, 9. März 2006.

Thema: admin überwachen hallo liebe leute! vielleicht könnt ihr mir ja meinen wunsch erfüllen  ;) gibt es ein tool welches mir einen...

  1. hallo liebe leute!

    vielleicht könnt ihr mir ja meinen wunsch erfüllen  ;)

    gibt es ein tool welches mir einen hinweis gibt (oder aufzeichnet) wann ein administrator (netzwerkadmin in unserer firma) auf meinen lap top zugreift und welche daten er begutachtet oder was auch immer?

    da ich auch private daten auf meiner scheibe habe wollte ich nur ganz sicher gehen!  :)

    vielen dank für eure hilfe

    sabi
     
  2. Irgendwie falsche Rangfolge die du dir da wünschst ;)

    Der Admin überwacht seine untergebenen PC's und nicht umgekehrt, sonst währe ja ein Admin uberflüssig :°

    Bester Schutz => Nix verbotenes auf dem Firmen-PC speichern, und sonstige private Sachen nur nach Absprache mit dem Admin ;)
     
  3. Oder du verschlüsselst deine Sachen, das wär einfacher
     
  4. hallo conny,

    danke für die schnelle antwort.

    ich habe zum beispiel auch private fotos auf meinen pc, was von unserem admin auch gedulded wird.
    in diesem falle wollte ich auch nur sicher gehen, und mich gleichzeitig überzeugen dass es ein guter admin ist und nicht in meine privaten sachen rumschnüffelt  ;)
     
  5. Wozu er allerdings befugt währe, letztendlich gehört es nunmal zu seinem Aufgabengebiet das Firmennetzwerk vor Angriffen von aussen UND von innen zu schützen.
    Dabei spielt es keine Rolle ob das nun priv. Fotos oder sonstige Dateien sind die du auf dem Firmen-PC (wie der Name schon sagt, gehört der PC der Firma) speicherst.

    Aus Erfahrung weiß ich allerdings auch, dass einige Chef's die Admins dazu anhalten immer mal wieder Kontrollen durchzuführen. Ob sie nun wollen oder nicht.

    => wer reinen Gewissens ist, brauch aber solch eine Kontrolle nicht zu fürchten ;)

    zu der Frage nach solch einem Tool => keine Ahnung ;D

    Mein Posting war nur zur Info gedacht ;)

    Edit:
    Dann würde ich mir als Admin schon meine Gedanken machen, was denn da so auf dem Firmen-PC gespeichert wird ;)
     
  6. hm schade, aber ich denke so'n tool wirds wohl geben :-\
     
  7. hp
    hp
    ... und normalerweise gibt es in einer firma richtlinien an die sich alle halten müssen. legale sachen sollte man jederzeit auch auf seiner workstation vorhalten dürfen. bei uns ist die domäne so eingestellt, daß der domänen admin auf das persönliche profil des users gar nicht zugreifen darf, also auch den user nicht überwachen kann. erst wenn der verdacht aufkommt, daß der user illegale sachen in seinem homeverzeichnis sammelt, kann die geschäftsleitung uns anweisen die berechtigungen auf das profil bzw. auf das persönliche verzeichnis zu ändern, um die privaten sachen des users zu durchsuchen. und bei uns sind solche szenarien klar deffiniert: der user wird bei der einstellung durch die it geschult und er bekommt auch ein schriftliches dokument ausgehändigt, wo er sich verpflichtet die regeln der firma einzuhalten. verstößt er nun gegen diese regeln, kann der vorgesetzte maßnahmen gegen ihn einleiten. z.b. ihn verwarnen, eintrag in die personalakte, surfverbot erteilen, etc. bei wiederholung kann dann sogar die kündigung drohen. und bei uns wäre z.b. das verschlüsseln mit einer software die nicht von uns eingestzt und dem user zum gebrauch zur verfügung gestellt wird, ein klarer verstoß gegen die obengenannten regeln, also würde der user wirklich schwierigkeiten bekommen. also überleg dir gut, ob du solche tools ohne genehmigung durch einen vorgesetzten bzw. der it auf deinem arbeitsrechner einsetzen willst, du könntest in schwierigkeiten kommen. aund wenn du den verdacht hast, daß du ohne grund vom admin überwacht wirst, melde daß deinem vorgesetzten oder dem betriebs/personalrat, weil das wäre ein verstoß gegen den datenschutz und an den müssen sich auch die admins halten ...

    greetz

    hugo
     
  8. Wenn die Hardware und Software Eigentum der Firma ist hat der Admin das volle Recht auf die Daten zuzugreifen, auch ist der Admin meistens nur Berechtigt Software und sonstige Sicherheitssoftware zu installieren.

    N.b. Du kannst ja eine USB Harddisk posten und dort Deine Daten ablegen und einfach bei Feierabend diese abklemmen, aber auch da musst Du Dich Rückversichern bei dem Admin .

    Mfg. Walter

    ???
     
  9. Administrator sein bedeutet nicht, ale Rechte zu haben, aber sich alle rechte nehmen zu können. Um den Zugriff zu ermöglichen, brauche ich keinen User, der mir das Recht gibt, ich nehme es mir einfach.
    Denn wer vergibt die Zugriffsrechte? Bestimmt kein User.
    So nicht ganz richtig. Wenn es eine entsprechende Richtlinie im Betrieb gibt, die Bestandteil des Arbeitsvertrages ist, ist der Admin berechtigt und verpflichtet, diese stichprobenartig zu überprüfen. Das gilt auch für den eMail Verkahr, wenn eine private Nutzung verboten wurde.

    Eddie
     
Die Seite wird geladen...

admin überwachen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Administrator - Kennwort?? Windows 7 Forum 2. Okt. 2016
in der Eingabeaufforderung als Administrator? Windows 10 Forum 17. Mai 2016
bin schon Administrator, aber... Windows 10 Forum 17. Mai 2016
Wie werde ich Administrator Windows 10 Forum 17. Mai 2016
Benutzerkonto setzt sich zurück nach Installation oder Updates im Admin-Konto Windows 10 Forum 12. Aug. 2015