Administratorkonto ist weg

Dieses Thema Administratorkonto ist weg im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Littlegreenman, 17. Nov. 2006.

Thema: Administratorkonto ist weg Hallo liebe Leidensgenossen, auf meinem Bürorechner ist ein unerklärliches Problem aufgetreten, vielleicht hat...

  1. Hallo liebe Leidensgenossen,

    auf meinem Bürorechner ist ein unerklärliches Problem aufgetreten, vielleicht hat jemand Lösungsansätze.

    Problembeschreibung:
    Windows XP Professional, 2 Benutzerkonten (Administrator mit vollen Rechten und Kennwortabfrage, Mitarbeiter mit eingeschränkten Rechten und ohne Kennwort).

    Bis gestern lief der Rechner einwandfrei. Heute erzählte mir eine Kollegin, dass der Rechner gestern bei Aufruf von Wordpad unter dem Mitarbeiterkonto abgestürzt sei (eingefroren ohne Reaktion). Der Rechner wurde kalt ausgeschaltet und seitdem nicht mehr benutzt.

    Heute fuhr ich den Rechner hoch und konnte mich zunächst als Administrator anmelden. Dann fror der Bildschirm wieder ein und ich musste ebenfalls kalt neu starten.

    Nach erneutem Hochfahren meldete ich mich als Mitarbeiter an und beendete das noch laufende Wordpad. Ab diesem Zeitpunkt verhielt sich der Rechner zunächst wieder normal.

    Dann meldete ich mich als Mitarbeiter ab und sah in der Übersicht, dass beide Konten vorhanden waren. Ich klickte auf das Administratorkonto und wollte mich anmelden. Aber nach Eingabe des richtigen Kennwortes meldete das System, dass das Adminsitratorkonto deaktiviert worden sei. Ich solle mich an den Systemadministrator (haha!) wenden. Bis dahin war mir nicht bekannt, dass man das Administratorkonto überhaupt deaktivieren kann.

    Ich fuhr den Rechner herunter und startete ihn komplett neu. Nach dem Neustart wurde im Anmeldebildschirm nur noch das Mitarbeiterkonto angezeigt, das Administratorkonto war weg. Ich drückte STRG+ALT und 2x ENTF und bekam nun das erhoffte Eingabefenster, um mich von Hand anzumelden. Dort gab ich Administrator und mein Kennwort ein, doch wieder wurde gemeldet, dass das Administratorkonto deaktiviert wurde.

    Nun startete ich den Rechner erneut und drückte beim Hochfahren F8. In der Übersicht wählte ich Im abgesicherten Modus starten. In diesem Modus gab es erstaunlicherweise nur die Möglichkeit, sich als Administrator anzumelden. Das Mitarbeiterkonto war weg. Ich gab das Kennwort ein und siehe da - ich war angemeldet.

    Sofort rief ich die Systemsteuerung und dort die Benutzerkonten auf. In der Übersicht war ebenfalls nur das Administratorkonto vorhanden, das Mitarbeiterkonto existierte demnach überhaupt nicht mehr. Laut Angaben war das Administratorkonto NICHT deaktiviert! Anmerkung: Ich habe in diesem Modus KEINE Veränderungen vorgenommen!

    Nun fuhr ich den Rechner wieder runter und versuchte es erneut. Beim normalen Hochfahren kam das alte Spiel - Adminkonto ist weg!

    Also noch einmal neu gestartet und wieder im abgesicherten Modus hochgefahren. Und jetzt haltet Euch fest: ES GAB KEIN KONTO MEHR IN DER ÜBERSICHT! Nichts, nur blauer Hintergrund. Darunter der Hinweis: Bitte wählen Sie ein Konto, um sich anzumelden!.

    Und noch immer kann ich mich nicht von Hand anmelden. Dann erscheint nach wie vor der Hinweis, dass das Adminkonto deaktiviert wurde.

    Ich bin ziemlich verzweifelt, weil ich mich zwar als Mitarbeiter anmelden kann, dort aber natürlich keinerlei Berechtigungen habe.

    Bevor ich nun schweres Geschütz auffahre und neu installiere...   ...hat jemand eine Idee, was ich noch versuchen kann? Die Daten sind glücklicherweise alle gesichert, das mache ich täglich, bevor ich mich vom Rechner abmelde.

    Den Thread Administratorkonto deaktiviert in diesem Forum habe ich übrigens genau durchgelesen, konnte mich darin aber nicht wiederfinden.

    Ich bedanke mich schon mal für alle Antworten!
     
  2. den administrator kannste deswegen abmelden, weil es einen benutzer mit NAMEN administrator gibt. das ist nicht der administrator in dem von dir gewünschten sinne. das passiert dann, wenn man bei der installation keinen benutzernamen eingibt, meist aus völlig falsch verstandenem sicherheitsdenken heraus. dann wird man nämlich der benutzer, der lediglich administrator heisst. richtige administrative aufgaben kann man auf diese weise nicht erledigen. das ist alles müll da.

    kannst folgendes versuchen, aber ohne funktionsgarantie in dem von dir gewünschten sinne:

    http://www.pctip.ch/helpdesk/kummerkasten/archiv/winxp/23754.asp
     
  3. Hallo W.E., zunächst einmal danke für die Antwort.

    Den Unterschied zwischen dem Benutzer Administrator und dem Konto Administrator habe ich schon verstanden. Aber mein Administratorkonto hieß tatsächlich auch so.

    Ich hatte am folgenden Tag nicht mehr den Nerv, um mich mit dem Rechner herumzuärgern. Und es war auch sonst niemand an dem Rechner. Am übernächsten Tag fuhr ich den Rechner in freudiger Erwartung hoch und... ...alle Konten waren plötzlich wieder da! Ich konnte mich ganz normal als Administrator mit meinem Kennwort anmelden, als sei nie etwas gewesen. Niemand hat irgendeine Veränderung vorgenommen. Ich bin ratlos.

    Ich habe jetzt erst einmal ein Image gezogen, man kann ja nie wissen.

    Da seitdem kein ungewöhnliches Verhalten des Rechners mehr aufgetreten ist, betrachte ich meine Anfrage erst mal als erledigt. Sollte jemand zufällig wissen, was da mit meinem Rechner passiert ist, wäre ich trotzdem für eine Nachricht dankbar.
     
Die Seite wird geladen...

Administratorkonto ist weg - Ähnliche Themen

Forum Datum
Passwort vergessen für administratorkonto Windows XP Forum 21. Juni 2008
kein Administratorkonto unter Benutzerkonten Windows XP Forum 23. Feb. 2008
Administratorkonto plötzlich mit Passwort belegt, ohne je eins angelegt zu haben Windows XP Forum 13. Juni 2007
Administratorkonto funktioniert nicht mehr Windows XP Forum 15. Juni 2006
Administratorkonto löschen Windows XP Forum 22. Feb. 2005