Adobe Reader

Dieses Thema Adobe Reader im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von kieler, 9. Okt. 2009.

Thema: Adobe Reader http://www.heise.de/newsticker/meldung/Adobe-Anwender-erneut-unter-Beschuss-818944.html So - ich hab es satt -...

  1. http://www.heise.de/newsticker/meldung/Adobe-Anwender-erneut-unter-Beschuss-818944.html

    So - ich hab es satt - Adobe Reader entfernt und anderen von hier installiert:
    http://www.wintotal.de/Software/?rb=1026
    ( nicht Foxit) Sind ja offenbar mehrere von WT und Usern für gut befundene kostenlose dabei.
    Hoffe mal, dass da nicht auch dauernd Sicherheitsprobleme kommen.
     
  2. Natürlich sind auch in diesen Alternativprodukten Sicherheitslücken. Laut Heise.de ist die Malware auf den Adobe Reader zugeschnitten. Deshalb soll der Exploit woanders nicht funktionieren, selbst wenn die Fremdprodukte auf Adobe-Bibliotheken aufsetzen. Da würde ich mich aber nicht unbedingt drauf verlassen.

    Mit anderen Worten: Eine regelmäßige Aktualisierung ist weiterhin nötig, auch die auf Ghostscript und Co. beruhenden Programme können Sicherheitslücken enthalten.
     
  3. Diese Entwicklung machte ich vor etwa 6 Monaten auch durch. Dabei blieb ich nun beim PDF-Xchange Viewer. Ist zwar nicht ganz so schlank aber er hat doch viele Vorzuege, bei der Darstellung und beim Drucken z.B.

    syntoh
     
Die Seite wird geladen...

Adobe Reader - Ähnliche Themen

Forum Datum
Adobe Acrobat Reader lässt sich nicht installiere. Windows 7 Forum 22. Sep. 2015
Adobe Reader - fehlende Datei Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 15. Jan. 2014
Adobe Reader XI Windows 7 Forum 7. Mai 2013
Adobe Reader Sprache ändern Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 16. Dez. 2010
Adobe Reader startet obwohl kein Autostart-Eintrag Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 6. Dez. 2012