Änderungen rückgängig ohne Anmeldung

Dieses Thema Änderungen rückgängig ohne Anmeldung im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Judas, 19. Juli 2006.

Thema: Änderungen rückgängig ohne Anmeldung Hallo, ich habe hier ein fettes Problem. Wurde gerade von einem Freund um Hilfe gebeten. Wie es aussieht, hat er...

  1. Hallo,

    ich habe hier ein fettes Problem. Wurde gerade von einem Freund um Hilfe gebeten. Wie es aussieht, hat er den Netzwerknamen (womöglich auch die Domäne -  er ist ein Murkser, der keine Ahnung hat, aber meint in allen Einstellungen rumwerkeln zu müssen) seines Rechners geändert. Das Gerät steht in einem Netzwerk mit Domäne und Exchange-Server. Nun ist kein Zugriff auf den Rechner mehr möglich. Beim Hochfahren kommt immer: Drücken sie strg+alt+entf um sich anzumelden etc. Nun funktionieren weder der neue Benutzername, noch der alte und auch das Administratorkonto nicht. Mit anderen Worten, es ist nicht möglich, sich anzumelden. Daher meine Frage: Ist es möglich, die Netzwerkeinstellungen in den vorherigen Zustand zurückzusetzen? Mit der Wiederherstellungskonsole dürfte das meines Wissens nicht funzen, oder? Wie bekomme ich den Rechner wieder zum laufen? Übrigens, selbst wenn ich den Rechner vom Netzwerk trenne passiert das gleiche. Was soll ich tun?

    Hoffe, ich habe das Problem verständlich geschildert.
    Achja, ist ein brandneues Dell-Notebook mit Dual Core Prozessor, 2GB Ram und WinXP Pro
    Gruß,
    Judas
     
  2. Ich frag mich grad wer wohl der größere Murkser ist, der ahnungslose Anwender oder der Admin der sowas überhaupt zulässt und dann nicht mehr weiter weiss ;)?
     
  3. Da stimm ich zu, der Admin bin aber nicht ich, eingerichtet hat das ganze wohl der Bruder des besagten Freundes, der aber derzeit im Sommerurlaub ist. Ich wurde nur gerufen, weil ich mich etwas besser auskenne als der Freund. Aber ratlos bin ich hier nun trotzdem, habe keine Erfahrung mit Domänen.
    Vielleicht bekomme ich ja trotz meiner nun festgestellten Inkompetenz den ein oder anderen Rat;)

    Judas
     
  4. Schonmal die Last good known configuration ausprobiert? (zu finden mit F8, einfach mehrmals drücken nach dem POST)
     
  5. War das erste, was ich probiert habe. Hat nicht gefunzt. Kann's ja eignetlich auch nicht, da Windows die aktuelle Konfiguration als okay ansieht, deshalb lädt es immer diese Konfig. Fährt ja auch problemlos hoch. Nur anmelden geht nicht.

    Judas
     
  6. Was wäre denn, wenn ich einfach das Windows nochmal drüberbraten würde (Reparaturinstallation) um die Domäne neu einzurichten. Würden dann die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt? Wahrscheinlich nicht, oder?
     
  7. hp
    hp
    sortier mal deine aussage: was wurde jetzt geändert, der rechnername, die netzwerkeinstellungen  oder hat dein bekannter nur einen neuen benutzer angeleg? oder wie soll man das hier verstehn:

    Nun funktionieren weder der neue Benutzername, noch der alte und auch das Administratorkonto nicht. Mit anderen Worten, es ist nicht möglich, sich anzumelden.

    und mit welchen administrator hast du versucht, dich einzuloggen? mit dem lokalen admin oder dem domänen-admin? ich würde mich mal an den domänen-admin wenden. wenn der zuläßt daß ein normaler benutzter systemeinstellungen manipulieren kann, dann soll er bitte das selber ausbügeln. und eine reparaturinstallation wird dir auch nicht weiterhelfen, da sich die systemeinstellungen dadurch nicht ändern, es werden ja nur die systemdateien zurückgespielt, die registry bleibt ja erhalten. einzig eine rücksicherung oder ein zurückgehen via wiederherstellungspunkt auf einen zeitpunkt vor der änderung der einstellungen durch deinen bekannten, würde zum erfolg führen. falls du in die widerherstellungskonsole kommen kannst, kannst du die registry auf den originalauslieferungszustand zurücksetzten und dann auf einen zeitpunkt in der wiederherstellungsfunktion vorsetzten an dem der rechner noch sauber konfiguriert war. wie man das macht kannst du hier http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;307545 nachlesen, oder es existiert ein aktuelles image vom rechner das du zurückspielen kannst ...

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...

Änderungen rückgängig ohne Anmeldung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Änderungen am Tastatur-Layout werden nicht übernommen Windows 8 Forum 29. Sep. 2014
"Fehler beim Konfigurieren der Windows Updates - Änderungen werden ...." Windows XP Forum 21. Jan. 2013
Online Sandbox - Registry Änderungen durch VBS entdecken Viren, Trojaner, Spyware etc. 18. März 2011
Änderungen der Spalten A-C in der Spalte D protokollieren StarOffice, OpenOffice und LibreOffice 18. Mai 2010
Firefox 4 Änderungen Web-Browser 10. März 2010