AGP8x und FastWrite

Dieses Thema AGP8x und FastWrite im Forum "Hardware" wurde erstellt von robin1508, 17. Apr. 2006.

Thema: AGP8x und FastWrite Hi, ich hab gerade meinen PC Formattiert und mir den neuen ATI Treiber (Catalyst 6.4) mit Controlcenter...

  1. Hi, ich hab gerade meinen PC Formattiert und mir den neuen ATI Treiber (Catalyst 6.4) mit Controlcenter runtergeladen.
    Jetzt ist aber das AGP auf 0x eingestellt und FastWrite ausgeschalten?
    Ich kann zwar das AGP auf 8x stellen unddas FastWrite anschalten, doch nach dem folgenden Neustart ist alles wieder auf 0.
     
  2. Normalerweise kannst du die Einstellungen doch im BIOS machen.
    Vom Controlcenter halte ich nicht viel :) aber das ist Geschmackssache...
     
  3. ja, im Bios ist das Aktiviert.

    Nur ich hab das Gefühl, dass die Spiele schlechter laufen wie vorher, also könnte das ja irgentwas mit dem ControlCenter zu tun haben. Wenn das im bios alles aktiviert ist, müsste es doch eigentlich auch aktiv sein, egal was das ControlCenter sagt, oder?

    Gibt es denn noch eine andere möglichkeit, das zu ändern?
     
  4. Hm
    Na dann deinstallier mal das Control center und versuchs nochmal.
    oder versuch mal die alternativen omega treiber:
    http://www.omegadrivers.net/
     
  5. Hi

    Hast Du schon die Chipsatztreiber vom Mainboard installiert ???

    Wenn nicht, dann hol das nach und danach hast Du auch die gewünschten Optionen

    Mfg Micha
     
  6. Soll ich den gesamten Treiber deinstallieren oder nur das ControlCenter um den Omega treiber zu versuchen?

    Was meinst du mit Chipsatztreiber? Ich hab Treiber für OnboardAGP, Lan und Audio.
     
  7. http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,12203.0.html
     
Die Seite wird geladen...

AGP8x und FastWrite - Ähnliche Themen

Forum Datum
Grafikkarte AGP8x mit Motherboard AGP4x - geht das??? Hardware 4. Juli 2003