ALDI Multimedia-Monitor, 22" - Ersteinstellung

Dieses Thema ALDI Multimedia-Monitor, 22" - Ersteinstellung im Forum "Hardware" wurde erstellt von bricot, 29. Sep. 2009.

Thema: ALDI Multimedia-Monitor, 22" - Ersteinstellung Guten Abend Ich habe gestern den s.g. Multimedia-Monitor, 22 bei ALDI gekauft. Als ich das setup fahren wollte kam...

  1. Guten Abend

    Ich habe gestern den s.g. Multimedia-Monitor, 22 bei ALDI gekauft. Als ich das setup fahren wollte kam nach Bestätigung der Spracheinstellung eine Fehlermeldung:

    < Die Installationsdatei d:\deutsch\factory.* ist nicht mehr vorhanden >

    Der Monitor hängt an einem nagelneuen Vista-PC mit interner FP und externer eSATA-FP. Wie kann ich den Monitor einstellen ?

    Danke im Voraus für Hilfe - Gruss bricot
     
  2. was ist ein Multimedia Monitor? Wird er nicht als Plug-/Play erkannt?
    Hat der Monitor nicht wie üblich irgendwo an der Seite, oder sonstwo, womöglich unter einem Panel versteckt Einstellmöglichkeiten?
     
  3. Sorry - habe das mit dem angepriesenen Multimedia-PC verwechselt . . .

    Als was der Monitor erkannt wird kann ich nicht sagen, ich vermute aber, dass zu dem Zeitpunkt des erwähnten setup-Prozedere, Windows noch gar nicht zum Zuge kam.

    Nachdem der Monitor eingeschaltet wurde kommt eine Anzeige zur Sprachauswahl (F / I / / D / Abbruch) die dann bestätigt werden muss. Im Anschluss erscheint der Hinweis, dass die Sprachauswahl definitiv ist und nicht mehr verändert werden kann (!!!), was auch zu bestätigen ist. Daraufhin erscheint die o.e. Fehlermeldung.

    Einstellmöglichkeiten hat der Monitor schon aber im eingeblendeten, kleinen Hauptmenue kann man nur mit Tasten herauf und herunter navigieren. Sobald man die Tastatur-Tasten benützt manipuliert dies die im Hintergrund angezeigte Spracheinstellung.

    Gruss bricot
     
  4. Lese dir erst mal das Benutzerhandbuch, von dem Monitor durch dann kannst du ihn auch richtig einstellen.
     
  5. Hallo tschaang,

    Besten Dank für Deinen überaus hilfreichen Rat. Leider war es mit der Lektüre des Benutzerhandbuch nicht getan. Habe den PC-Verkäufer kontaktiert und er sagte mir VISTA müsse neu installiert werden. Da das in der bezahlten Leistung eingeschlossen war, brachte ich den ALDI-Monitor gleich mit zum Verkäufer. In 15 min. war der Schaden behoben und nun läuft PC und Monitor.

    Gruss bricot
     
  6. Gute Story.

    Hab ich ja noch nie gehört.
     
Die Seite wird geladen...

ALDI Multimedia-Monitor, 22" - Ersteinstellung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Leistung vom aktuellen Aldi PC genügend? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 12. Aug. 2016
Aldi_ist_Geil! Getarnt als AudioTreiber_x64.exe Firewalls & Virenscanner 25. Aug. 2011
Festplatten-Warnung von CrystalDiskInfo Windows XP Forum 31. Okt. 2012
PC von Aldi ohne PCI steckplätzen Hardware 30. Okt. 2011
ALDI Surf Stick Windows XP Forum 7. Nov. 2009