Alles wird langsamer

Dieses Thema Alles wird langsamer im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von ghorn, 26. Juli 2004.

Thema: Alles wird langsamer Immer so etwa 4 Monate nach der Neuinstallation von WIN98 wird die Arbeitsweise meines Systems extrem verlangsamt....

  1. Immer so etwa 4 Monate nach der Neuinstallation von WIN98 wird die Arbeitsweise meines Systems extrem verlangsamt. Das heißt z.B. der Aufbau von Webseiten dauert sehr lange, teilweise bis zu einer Minute.
    Und das, obwohl ich regelmäßig die temporären Dateien des Internet-Explorers lösche und mein Laufwerk C: defragmentiere. Cookies lasse ich durch Spyware täglich untersuchen und meine Auslagerungsdatei wird automatisch verwaltet.

    Woran kann das liegen, mache ich da etwas falsch ?

    Andreas
     
  2. Grüß Gott,

    da kanns viele,viele Gründe geben, aber an Zusatzinformationen wäre mal ganz interessant:
    - Zugang zum INet (analog, isdn, dsl),
    - einige allgemeine Daten zur Hardware,
    - Größe der Auslagerungsdatei,
    - freier Plattenplatz auf der/den Partitionen

    Als eine erste Maßnahme würde ich mal empfehlen alle Temp-dateien zu löschen, nicht nur die des IExplorers. Da kann sich nämlich ganz schön ansammeln ;)
     
  3. Hi _solon_ ,
    Du kannst unter System -> Eigenschaften von Dateisystem -> Einstellungen Netzwerkserver eintragen, unter System -> Eigenschaften von Dateisystem -> Virtueller Arbeitsspeicher einen Wert eintragen, der etwas höher liegt als der normal benutzte, so daß nicht immer fragmentierte Teile entstehen. Bei mir z.B. Min -> 230 MB, Max -> Kein maximum. Des weiteren kannst Du in der AUTOEXEC.BAT folgendes aufnehmen: Echo J|del H:\win386.swp > NUL, SET TMP=I:\TEMP, SET TEMP=I:\TEMP, Echo J|del %TEMP%\*.* > NUL (Allerdings die Laufwerksbuchstaben an Dein System anpassen z.B. SET TMP=C:\TEMP). Das sollte Dein System etws beschleunigen weil keine fragmentierte Auslagerungsdatei und keine Reste beim Start mehr vorhanden sind.
     
  4. Grüß Gott,

    ghorn hat das Problem - nicht ich.
    Wird ihm aber sicherlich weiterhelfen.
     
  5. Hallo _solon_.
    danke für den Tipp.
    Erst einmal werde ich den gesamten Ordner
    c:\windows\temp löschen.

    Weitere Angaben: Netz-Zugang über DSL
    Boot-Partition=C:
    Kapazität: 14,6 GB
    Frei: 13,2 GB
    Virtueller Arbeitsspeicher wird von WIN verwaltet
    RAM 96 MB

    Welcher Eintrag in der autoexec.bat wäre denn dann sinnvoll ?

    Gruß
    Andreas
     
  6. Grüß Gott,

    - gut: DSL. Ich nehme mal an, daß die Konfiguration ok ist.
    - 96 MB Raum Hauptspeicher ist ein bißchchen (zu) wenig. Damit bist Du m.E. gerade an der (unteren) Grenze
    - was meinst Du speziell mit der Autoexec.bat? Ist das, was Kiebitz zuvor geschrieben hat nicht ganz klar oder willst Du noch was anderes in der Autoexec.bat unterbringen?
     
  7. Genau. Ich möchte wissen, ob das, was Kiebitz geschrieben hat, in der autoexec.bat sinnvoll ist bezw. was z.B. NUL bedeutet.
    Unterbringen will ich nichts zusätzlich.
    Bezüglich meines Arbeitsspeichers meine ich auch, dass es nicht zu viel ist (grins), merkwürdig ist jedoch, dass nach der Installation alles ratzeflott lief und mit den Wochen langsamer wurde bei gleich großem Arbeitsspeicher.

    Gruß
    Andreas
     
  8. Grüß Gott,

    Eigentlich ist der Antwort von Kiebitz ja nichts hinzuzufügen. Nur diesen Befehl
    hat er aus Versehen zwei mal geschrieben; einmal reicht.

    Also ich würds probieren. Kann man eigentlich nichts falsch machen(obacht auf die Laufwerksbuchstaben!!).

    Auch beim ersten Tip (alte Schreibweise ;D) vergibt man sich absolut nichts. Es kann nur besser werden.
     
  9. NUL ist ein geschützter Device-Name von DOS. Dorthin kann man z.B. Fehlermeldungen oder Meldungen von DOS umleiten. Mit dem Befehl
    copy [Dateiname.Ext] > NUL (Platzhalter sind erlaubt)
    kann man unter DOS feststellen, ob die Datei ohne Fehler kopiert werden kann. Die kopierte Datei landet aber im Datennirwana.
     
  10. Grüß Gott,

    @bythom,
    danke. Vergessen die NUL-Frage zu beantworten.
     
Die Seite wird geladen...

Alles wird langsamer - Ähnliche Themen

Forum Datum
Backup mit Personal Backup Pro 5 - nicht alles wird kopiert? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 31. Mai 2012
Alles wird in Arial dargestellt??? Webentwicklung, Hosting & Programmierung 11. Mai 2006
Was alles wird in den *.dbf-Dateien im Benutzerprofil gespeichert? Windows XP Forum 11. Jan. 2006
outlook.pst - was wird alles darin gespeichert? Microsoft Office Suite 29. Nov. 2004
Thema: Druckerinstallation: alles im Assistenten wird automatisch ausgefüllt Windows XP Forum 9. Jan. 2004