Allgemeine Softwareupdates "verschwinden" ?

Dieses Thema Allgemeine Softwareupdates "verschwinden" ? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Stevie010, 18. Juni 2013.

Thema: Allgemeine Softwareupdates "verschwinden" ? Hallo an die totale Gemeinde :) Find`s iwie doof, wenn man wie ich Iwo neu ist und gleich mit `ner Frage / `nem...

  1. Hallo an die totale Gemeinde :)
    Find`s iwie doof, wenn man wie ich Iwo neu ist und gleich mit `ner Frage / `nem Problem aufschlägt - muss aber leider sein.

    Zur Sache :
    - Ich möchte einem entfernten User helfen, der Probleme mit seinem Win7-System hat. Dieser User kann leider - mal mit einem PKW-Fahrer verglichen - keinen Radwechsel selbst erledigen und hat selbst an der Tankstelle Probleme, den Mechanismus zum Öffnen des Tankdeckelschutzes zu finden.
    Es ist für die Totaler hier nun vorstellbar, vor welchem Problem ich stehe, das Problem nun aus der Ferne zu lokalisieren und ggf. zu beheben........... .

    Zum System : Laptop mit einem ehemals vom Verkäufer vorinstalliertem Win7 home 64 bit, welches augenscheinlich aktuell sein sollte ( O-Ton aus Forum : ich habe den autoupdater von windows an.)
    Die Problematik : Einige seiner - ausschliesslich selbst installierter Softwareprodukte - fahren JEDESMAL nach Neustart des Rechners komplette Updates für sich.
    1) Adobe Photoshop - seine Version ist über zwei Jahre alt. Mehrere Update-Durchläufe, nach dem Letzten kann er mit seinem Photoshop arbeiten - bis der Rechner ausgeschalten wird. Nach Neustart des Rechners will Photoshop wieder dieselben Updates machen.
    2) Anno 1404; er hat die ursprüngliche Version - auch hier selbes Verhalten; nach jedem Neustart des Rechners macht Anno erstmal mehrere hundert MB Updates bis er es endlich spielen kann - solange, wie er den Rechner nicht herunterfährt und neu startet ist alles okay.
    3) Eklig wird es dann bei einem onlinegame - bei dem, das wir beide spielen. Die downloadversion installiert einen Grundclienten, der dann allerdings zum Zocken erstmal rund 3,5 GB updates benötigt.......

    So, dieser Spielkollege hat einen Volumentarif für`s Internet von 10 GB monatlich und wird bei Überschreiten auf 124/124 Kbps heruntergedrosselt.......... Diese Drosselung kann er in wenigen Minuten erreichen, er braucht nur zweimal hintereinander den Rechner aus- u. wieder anschalten...... .

    Leider ist es auch so, dass ich ihn nicht zu TeamViewer überreden konnte, damit ich mir das mal ansehe. Ich habe es lediglich geschafft ihm die Information zu entlocken, welche Windows-Version er mit winver hat : Version 6.1 - build 7601 - SP1
    Der Kollege is absolut ängstlich - mal das winver einzutippen hat mich 12 ( !! ) Forenposts gekostet, bis er es gemacht hat.....

    Ich selber kenne die von ihm beschriebene Problematik nicht, mir ist sie selbst auch noch nie untergekommen; ich vermute allerdings, dass es was mit seinen sicherheitseinstellungen, Veränderungsschutz etc., zu tun haben könnte. Frage : Wer kennt eine solche Problematik und einen Weg, dies zu prüfen und ggf. abzustellen ?

    Lieben Dank im Voraus für alle Hilfswilligen ! LG
     
Die Seite wird geladen...

Allgemeine Softwareupdates "verschwinden" ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
USB Stick - allgemeine Frage Hardware 2. Feb. 2014
Allgemeine Frage zu Acronis True Image 2010 Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 19. Feb. 2010
2,5" HD: RanishParitionManager - Allgemeine schutzverletzung Windows XP Forum 15. Apr. 2009
Einige Fragen zum allgemeinen Bekanntmachen von Internetseiten Webentwicklung, Hosting & Programmierung 19. Apr. 2008
Allgemeine Fragen zu AD und Lizenzserver Windows Server-Systeme 10. Apr. 2008