Alternativen zu TMPEGEnc

Dieses Thema Alternativen zu TMPEGEnc im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von FreddiePrince, 30. Juni 2005.

Thema: Alternativen zu TMPEGEnc Also das Umwandeln von avi in mpeg ist ja mit dem TMPEGEnc oft Glückssache, da es bei vielen Dateien Schwierigkeiten...

  1. Also das Umwandeln von avi in mpeg ist ja mit dem TMPEGEnc oft Glückssache, da es bei vielen Dateien Schwierigkeiten gibt.

    Welche alternativen Programme (am besten natürlich Freeware) kennt und empfehlt ihr denn noch?
     
  2. Ich nutze Open Video Converter für 14 Euro (etwas ältere Version).
    Wandelt nahezu alle Formate in jedes gewünschte, geniales Teil.
    www.008soft.com
     
  3. Also ich kann deine Probleme _abslout nicht_ nachvolliehen. Was für Probleme hast du denn?
     
  4. Na ja, wenn ich eine avi in eine mpg umwandle, gibt es zwar kein Problem beim Betrachten über den Media Player o.ä., aber will man das Ganze brennen und die DVD-Rom im DVD-Player sehen, gibt es mit vielen Dateien ein verzerrtes Bild, oder die untere Hälfte des Bildschirms ist schwarz und das eigentliche Video läuft nur in der oberen oder ein in kurzen Intervallen auftauchendes Blinken beeinträchtigt das angenehme Fernseherlebnis.

    Mit dem Main Concept MPEG Encoder konnte ich solche Probleme bei manchen Dateien umgehen. Aber auch der hilft nicht immer und seltsamerweise funktioniert er eben gar nicht mehr, weil er kaum noch die benötigte Audioquelle entdeckt und obendrein ständig abstürzt. Daher interessiert mich, welche Programme es noch gibt.
     
Die Seite wird geladen...

Alternativen zu TMPEGEnc - Ähnliche Themen

Forum Datum
Alternativen zu Babelfish gesucht! Windows XP Forum 9. März 2010
Gibt es Alternativen zur Wayback Machine? Windows XP Forum 18. Okt. 2009
Firefox zeigt "alternativen Text" bei bildern nicht an Windows XP Forum 14. Nov. 2008
MS Outlook - Alternativen dazu Microsoft Office Suite 17. Mai 2008
Alternativen zur Wayback-Machine (Web-Archive, archive.org)? Windows XP Forum 15. Sep. 2007