"altes" Benutzerkonto nach Neuinstallation wiederverwenden

Dieses Thema "altes" Benutzerkonto nach Neuinstallation wiederverwenden im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von ulmerspatz, 5. Dez. 2011.

Thema: "altes" Benutzerkonto nach Neuinstallation wiederverwenden Hallo Zusammen, vor ein paar Tagen ist mein Rechner (WinXP Pro) nicht mehr hochgefahren, es kam nur noch ein...

  1. Hallo Zusammen,
    vor ein paar Tagen ist mein Rechner (WinXP Pro) nicht mehr hochgefahren, es kam nur noch ein schwarzer Bildschirm (auch im abgesicherten Modus). Die Reparaturinstallation ist immer bei 35min Restlaufzeit stehen geblieben. Somit bliebt nur noch eine Neuinstallation. (Die Daten der Partition wurden vorher kopiert). Ich habe mir wieder ein Benutzerkonto mit dem gleichen Namen angelegt. Jetzt existieren die Konten doppelt, einmal <Benutzer> und jetzt zusätzlich <Benutzer>.<Rechnername>. Ich kann mich nun nur noch mit den neuen Kontennamen anmelden.
    Das eigentliche Problem besteht nun darin, dass einige Dateien EFS-verschlüsselt sind und ich die nicht mit meinem neuen Account <Benutzer>.<Rechnername> öffnen kann.
    Kann ich mich irgendwie mit meinem alten Account anmelden?

    ulmerspatz
     
  2. Du schreibst: Reparatur Installation ging nicht, daher neu istalliert.
    Du schreibst auch: Altes Benutzerkonto ist noch da.
    Du schreibst auch: Die Daten wurden vorher kopiert.

    Bei einer Neuinstallation gibt es keine alten Benutzerkonti. Entstand dieses durch einen Kopiervorgang? Schreibe mal genauer was Du gemacht hast.

    Man kann ein Benutzerkonto nicht einfach neu anlegen durch Kopieren.
    Es gibt nicht zwei identische Konti. Das alte und das neue gleiche Benutzerkonto sind nicht gleich. Beim Erstellen wird eine zufaellig generierte ID zugewiesen.

    Wenn der Schluessel nicht exportiert wurde, kannst Du die verschluesselten Daten vergessen.

    syntoh
     
  3. Also ich hab die Neuinstallation in den bestehenden Windows-Ordner gemacht. Ich weiß dass das eine unsaubere Methode ist, aber ich wollte möglichst viele Daten beibehalten. D.h. ich habe auch den Ordner C:\Dokumente und Einstellungen\ noch genau so wie er vorher war, nur mit den zusätzlichen Konten.
    Ich habs aber hinbekommen, weiß aber nich ob ich die Lösung hier posten darf, ohne dass ich eins aufn Deckel bekomm.
     
  4. Wenn die Lösung legal ist, poste bitte die Lösung, wenn illegal, dann lieber nicht.

    pan_fee
     
  5. Dann schicke es per PN an einem Admin. Er/sie sagt dir das schon.
     
Die Seite wird geladen...

"altes" Benutzerkonto nach Neuinstallation wiederverwenden - Ähnliche Themen

Forum Datum
wie kann ich mein altes benutzerkonto wiederherstellen ?? Windows XP Forum 28. März 2007
Altes Programm unter Windows 7 verwenden Windows 7 Forum 12. Juli 2016
Antworten auf Beitrag "Win 10 auf Uraltes Notebook?" Windows 10 Forum 3. Mai 2016
Win 10 auf Uraltes Notebook? Windows 10 Forum 2. Mai 2016
Wiederherstellung eines Festplatteninhaltes mit Betriebssystem Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 18. Jan. 2016