Altes Notebook mit großer Platte?

Dieses Thema Altes Notebook mit großer Platte? im Forum "Hardware" wurde erstellt von agimo, 13. Feb. 2005.

Thema: Altes Notebook mit großer Platte? Hallo Leute, Ich habe in meinem älteren Notebook (Toshiba Tecra740CDT) eine 10GB Platte eingebaut. Nach dem...

  1. Hallo Leute,

    Ich habe in meinem älteren Notebook (Toshiba Tecra740CDT) eine 10GB Platte eingebaut.
    Nach dem einrichten hat die Platte aber nur 8GB (Bekanntes Prob bei älteren Rechnern).
    Bios Update gibt es nicht. Weiss jemannd ob es einen Trick gibt, das die Platte doch
    10GB hat?

    Bin für jeden Rat Dankbar

    gruß...
    Thomas
     
  2. Hallo,

    ich denke ohne ein neues Bios, welches die Erkennung grösserer FP´s
    möglich macht, wird das nichts.
    GGF. würde ich noch versuchen die HD Settings von Hand im Bios einzustellen, also Head´s usw.... ;)

    Gruss,

    Djneeddles
     
  3. Du kannst Dir ja mal folgenden Link ansehen:
    http://www.notebook-laden.de/index/index_hddu_toshiba.htm
    Dort nach Tecra 740CDT suchen.
    Die bieten Festplattenupdates bis 40 GB mit BIOS Update.

    Eddie
     
Die Seite wird geladen...

Altes Notebook mit großer Platte? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Antworten auf Beitrag "Win 10 auf Uraltes Notebook?" Windows 10 Forum 3. Mai 2016
Win 10 auf Uraltes Notebook? Windows 10 Forum 2. Mai 2016
WLAN, altes Notebook mit Windows 7 Netzwerk 3. Apr. 2013
Altes Notebook , WIn XP optimal einstellen (speed) ?? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 10. Dez. 2009
altes Notebook (Siemens Scenic Mobile 360) im Bios Setup nicht alle Menüs Treiber & BIOS / UEFI 3. Sep. 2009