Altes Vista auf Laptop booten

Dieses Thema Altes Vista auf Laptop booten im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von LinusCDE98, 2. Sep. 2014.

Thema: Altes Vista auf Laptop booten Hi, ich habe einen Laptop auf den ich Win 8 habe und seit einem Monat Linux benutze. Wir hatten früher mal nen...

  1. Hi, ich habe einen Laptop auf den ich Win 8 habe und seit einem Monat Linux benutze.
    Wir hatten früher mal nen Vista-PC der irgendwann aufgrund der Hardware aufgegeben hat.

    Wir haben die SATA-Festplatte in einen Adapter getan und die ganze Festplatte ist wie ein USB 3.0.
    Ich wollte mal fragen wie man das darauf vorhandene System booten kann. (VM oder am Laptop direkt.)

    Ich habe schon versucht beim Booten des Laptops in der Boot-Reinfolge die Festplatte auszuwählen.
    Allerdings sehe ich nur kurz den WindowsVista-Ladescreen, dann ganz kurz einen BSOD und dann startet der Rechner neu und ich habe ne Absturzmeldung.
    Wenn ich bei der Absturzmeldung auf den ersten Eintrag (Starthilfe starten (Empfohlen)) gehe kommt "Windows lädt Datein" mit einem grauen Ladebalken und dann startet der Rechner neu.
    Beim zweiten Eintrag (Windows normal starten) kommt das Gleiche wie am anfang berichtet.

    Frage kann ich (und wenn wie), die WindowsVista-Platte irgendwie(VM?) booten?
     
  2. Dafür gibt es virtuelle Maschinen, Festplatte konvertieren und dann starten.
     
  3. Ob dieses Vista dann auch arbeitet ist fraglich, weil da ja alle Treiber zur ehemaligen Hardware installiert sind und nicht die zur aktuellen.
     
  4. Ich habe mal die Festplatte in einer Virtuellen maschiene gebootet (in VirtualBox mit FestplattenImage, dass nen Hardlink zu festplatte hat).
    Ich konnte dort die Starthilfe betreten, die hat erstmal ne Stunde die Festplatte geprüft, was aber nicht geholfen hat. (Mir wurde nur ne Systemwiederherstellung empfohlen.)
    Im normal starten-Modus erscheint da der gleiche BSOD.

    EDIT: Habe auch per F8 den abgesicherten Modus gestestet. Dort kommt nach dem grauem Ladebalken auch der BSOD.
     
  5. Ich bin über F8 in die Computer reperatur gekommen.
    Könnte man von hier aus irgendwas machen?
    [​IMG]

    Der erste Eintrag entspricht der Starthilfe die nicht geklappt hat.
     
  6. Ich habs geschafft :D
    Habe diesen Thread gefunden: BSOD - After new Motherboard, CPU and RAM - Motherboards - Motherboards
    Habe mir dan Hirens BootCD v15.2 (bei heisse.de) besorgt, MinixXP gebootetet.
    Dann rechtsklick auf das TrayIcon unten rechts und auf Registery -> Fix Hard Drive Controller (der 2. eintrag.).
    Habe dann T geentert, "C:\Windows" eingegeben, dann M gedrückt und dann den MiniXP heruntergefahren.
    Habe dann die BootCD entfernt und die Festplatte gebootet. Kein BSOD mehr! :D

    Beiweis: [​IMG]
     
  7. Eine frage noch:biggrin:... wie kann man diesen Thread schließen/als gelößt makieren?
     
  8. Gar nicht.
    Aber lade die Bilder in Zukunft hier im Forum hoch.
    Auf erweitert klicken und den Anhang hochladen.
     
  9. Das Bild in #6 sieht aus, wie eine virtuelle Maschine. Es wird also nicht direkt von der USB-Platte gebootet.
     
Die Seite wird geladen...

Altes Vista auf Laptop booten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Altes Programm unter Windows 7 verwenden Windows 7 Forum 12. Juli 2016
Antworten auf Beitrag "Win 10 auf Uraltes Notebook?" Windows 10 Forum 3. Mai 2016
Win 10 auf Uraltes Notebook? Windows 10 Forum 2. Mai 2016
Wiederherstellung eines Festplatteninhaltes mit Betriebssystem Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 18. Jan. 2016
Altes Betriebssystem und alte Software an neuer Hardware - HILFE! Windows 95-2000 14. Okt. 2015