AMD-Bug mit DirectX8.1 und Windows2000 ->>Lösung????

Dieses Thema AMD-Bug mit DirectX8.1 und Windows2000 ->>Lösung???? im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Tintifax, 3. Dez. 2002.

Thema: AMD-Bug mit DirectX8.1 und Windows2000 ->>Lösung???? Hi, habe folgendes Problem, vielleicht kann jemand helfen: Windows2000 SP3 DirectX8.1 oder 8.1b AMD 1200 Beim...

  1. Hi, habe folgendes Problem, vielleicht kann jemand helfen:

    Windows2000 SP3
    DirectX8.1 oder 8.1b
    AMD 1200

    Beim Starten von Spielen kurz ein Blackscreen, dann schmeisst er es in Taskleiste runter.
    Draufklicken bringt nix ausser wieder den selben Vorgang.
    Habe versucht das Problem über dxdiag zu lösen.
    Nur.. das lustige kommt erst:

    Test bei Direct3D: Bevor er loslegt mit Schnittstelle 7, kommt die Meldung, Sie haben per Tastendruck abgebrochen

    Aha.... (hab aber nix gemacht)

    Laut Suche im Inet handelt es sich um den AMD-Bug, der sich per Download super bei XP lösen lässt, finde aber nirgendswo eine Lösung für Windows2000.

    HEEEEEEELLLPP!


    Danke im Voraus..
     
  2. Danke für die Antowort, hab mich leider aber falsch ausgedrückt..

    Hab AMD 1200er Chip, VIA, Epox Mainboard
    Die Treiber bringen aber nix, gibt es keinen Windowsdownload oder einen Trick?

    Die Registry-Datei zeigt leider keine Wirkung..
     
  3. Hi,
    hier mal ne Grundregel: Win2000 ist nicht für Spiele programmiert worden, es ist nur begrenzt multimediafähig! ;)

    WinXP hingegen ist voll (bzw. will voll) multimediafähig sein, deshalb kommt es auch nicht in wirklich wichtigen Systemen zum Einsatz.

    Wenn AMD dafür keinen Patch zur verfügung stellt dann kann man auch nichts machen. :(
     
  4. Hallo zusammen,
    hab mich hier mal angemeldet mit der Hoffnung dass hier irgendjemand nen plan hat was bei meinem lappi abgeht...
    nun folgendes problem:
    Habe vor kurzem -nach langer qualenperiode durch vista- win 7 ultimate 64bit installiert. Installation lief reibungslos, einziges problem ist, dass mein msi gt627 nun um die 25 minuten zum hochfahren braucht. Er startet erst normal, bleibt aber dann beim Bildschirm "windows wird gestarten" hängen (animierte grafik läuft). der laptop macht einfach garnichts mehr und fängt dann nach besagter zeit erst wieder an zu arbeiten. ab da läuft dann wieder alles einwandfrei...
    Treiber sind soweit alle installiert, hab zwar nicht alle 64 bit treiber gefunden, aber es hieß man könnte auch teilweise noch die alten verwenden...
    hoffe auf schnelle antwort und bedanke mich schon mal im voraus!

    mein system:
    Core 2 Duo P8600 2x 2.40GHz • 4096MB (2x 2048MB) • 500GB • DVD+/-RW DL • NVIDIA GeForce 9800M GS 1024MB • 2x USB 2.0/Modem/Gb LAN/WLAN 802.11bgn/Bluetooth/eSATA • HDMI • ExpressCard Slot • 4in1 Card Reader (SD/MMC/MS/MS Pro) • Webcam (2.0 Megapixel) • 15.4" WSXGA+ glare TFT (1680x1050)
     
  5. Habe das Problem mal nach einem Absturz gehabt. Nur solange habe ich nicht gewartet. Habe Windows7 nochmals installiert. Dann war Ruhe!

    Ich würde es nochmals installieren.
     
  6. habe schon zum zweiten mal installiert, hat sich aber nichts geändert. daran kann es also nicht liegen... hab das gefühl das es da irgendwie probleme im zusammenhang mit msi gibt.
     
  7. keiner ne antwort??
     
  8. Welche Software ist installiert?

    Oder startet der Rechner so langsam auch wenn noch keine zusätzliche Software installiert ist.
    Also direkt nach der Installation des Betriebssystem.

    Vieleicht hat er doch Treiberprobleme? Ist im Gerätemanager alles richtig?

    Wie sehen die Daten für die Leistungsbewertung bei dir aus?
     
  9. Hattest du jedes mal ein Upgrade von Vista auf Windows 7 gemacht oder erst die Festplatte Formatiert und denn Windows 7 Installiert?



    LG DerGiftzwerg
     
  10. beschädigte / fehlerhafte hdd?