AMD Duron 1200 Rechner für Videobearbeitung?

Dieses Thema AMD Duron 1200 Rechner für Videobearbeitung? im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macwiz, 30. Juli 2005.

Thema: AMD Duron 1200 Rechner für Videobearbeitung? Moinsen Forum, hoffe dies ist der richtige Platz für meine Anfrage: Haltet Ihr einen AMD Duron 1200 auf einem ECS...

  1. Moinsen Forum,
    hoffe dies ist der richtige Platz für meine Anfrage:

    Haltet Ihr einen AMD Duron 1200 auf einem ECS Elitegroup K7S5A Board mit 256M RAM prinzipiell für Videobearbeitung (Aufzeichnen/Bearbeiten/Rendern/Brennen) geeignet?
    Ich setze mal mind. W2K bzw. XPH und eine Firewire-Karte als notwendige Dinge voraus.

    Mir geht es darum, ob die Sache mit dieser Konf. halbwegs *flüssig* läuft, nicht ob es generell läuft oder nicht.

    Thanx, Macwiz 8)
     
  2. Also ich bin der Meinung NEIN, ein klares NEIN !
    Ich hatte zwar auch mal einen 1200er Duron habe mit diesem doch nie Videos bearbeitet.
    Wenn ich jetz Videos mit meinem AMD 2600+ bearbeite dauert das Rippen einer 2 Stunden DVD mit Davideo knappe 3 1/2 Stunden und das empfinde ich schon als Recht lang.
    Du kannst dir sicherlich ausrechnen wie lange es ungefähr mit deinem Duron dauern wird.
    Ich kann es dir zwar nicht genau sagen aber wenn du absolute Gewissheit haben möchtest dann probier es aus ^^ ;)

    Gruss Freshmeat
     
  3. Klar, ist das möglich, aber nicht geeignet.

    Um einigermassen vom Fleck zu kommen, brauchst du mindestens einen 2600+ oder einen Intel 2,8GHz und 1GB RAM

    Mit deiner Konfig brauchst ja einen Tag um ne DVD zu rippen.

    Wenn du aber lediglich von der TV-Karte aufnehmen willst, und die Files nicht grösser als 1GB sind, reichts gerade noch aus! ;D

    Ich hatte selbst mal einen 1000er Duron. Der Unterschied zu meinen jetzigen 3200+ ist extrem...
    Also, wenn du ein paar Hundert ? beiseite hast, kauf dir stärkere Komponenten... 8)
     
  4. Ich kann zu 100% Sagen das eine Ordentliche Videobearbeitung erst ab einen 3000+ mit 1024 MB möglich ist. Besser ist es jedoch mit einem AMD64 und einem guten Mainboard. Erst dann macht es Spaß. Habe es mit einem Duron 1800+ einem Athlon 3000+ und einem AMD 64 3400+ ausprobiert.
     
  5. also ich muss da eindeutig wiedersprechen
    videos rippen und rendern nur mit intel p4 prescott
    amd's sind da allgemein zu langsam für, vor allem wegen dem fehlenden ht. wenn du also dir ne neue kiste für viedeobearbeitung anschaffst, dann nur intel !, es sein denn einen amd 64 x2, aber die sind noch a bissl zu teuer ;)
     
  6. So ein super feedback!!!

    Danke Leude! :D

    Gruß, macwiz 8)
     
Die Seite wird geladen...

AMD Duron 1200 Rechner für Videobearbeitung? - Ähnliche Themen

Forum Datum
AMD Duron Windows XP Forum 31. Juli 2007
SeaTools bei AMD Duron möglich? Hardware 9. Nov. 2005
Duron- Prozessoren Hardware 30. Aug. 2005
AMD Duron 750 MHz übertakten Hardware 5. Dez. 2004
Duron 800 - Falscher Takt? Hardware 31. Juli 2003