AMD Prozessor / Mainbaord

Dieses Thema AMD Prozessor / Mainbaord im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Walhalla, 9. Feb. 2006.

Thema: AMD Prozessor / Mainbaord Morgen, ich möchte mir einen neuen PC zusammenstellen und somit mein altes Sockel A System in den Ruhestand...

  1. Morgen,

    ich möchte mir einen neuen PC zusammenstellen und
    somit mein altes Sockel A System in den Ruhestand
    schicken.

    Es soll ein AMD Prozessor (64Bit und der aktuelle Sokel ist der 939)
    sein, weiss selber nicht warum aber ich bin AMD Fan. Nur musste ich
    mal wieder feststellen das ich mich gar nicht mehr damit auskenne.
    Es gibt soooo viele verschiedene Typen, ich hab keine Ahnung was
    was ist. Und bevor ich mich heute Abend oder Morgenfrüh bei Snogard
    in die Reihe stelle will ich mich noch ein wenig schlau machen :)

    Denmark
    Manchester
    San Diego
    Venus
    Toledo

    und wie sie noch alle heissen. Aber welcher ist der bessere / richtige?

    Und welches Board soll man nehmen, ich habe das prob das meine
    Graka gerade mal 6 Monate alt ist und noch eine AGP ist (nicht hauen)
    Brauche also auch ein Board das AGP als auch PCI Express unterstützt.
    ich hatte hier vor einigen Monaten mal wegen einem Board von ASRock
    gepostet das beide Slots hat aber nicht das schnellste war. Gibt es
    da ein gutes Board?? (Ich bevorzuge Asus )
     
  2. Bevor man dir weiterhelfen kann, solltest du mal so ca. deinen Preisrahmen posten, dann ergibt sich daraus schon eine passende CPU. Wenn du einen normalen A64 willst, dann nimm z.B einen 3700+ (der ist San Diego) oder auch einen Opteron 146 (Server-Cpu, lassen sich aber sehr gut übertakten und sind deswegen auch teurer geworden). Willst du aber einen Dualcore-Prozessor haben, solltest du dich mal bei den X2 umschauen ;)
     
  3. Bei der CPU habe ich 350 ? angestetzt + - ein paar Euronen
    Vielleicht noch dazu das ich zwar nicht nur, aber viel zocke, da
    soll ja der FX gut sein, aber ich weiss es nicht.

    Übertakten ist nicht so mein Ding, hab ich mir schon eine CPU
    mit gehimmelt, und auf Grund der Kosten lasse ich die Finger
    davon.
     
  4. Boards mit pcie und agp gibt es nicht viele. Ich kenne nur das msi k8n neo3f. Das hat aber einen älteren chipsatz drauf.
     
  5. Vollwertigen AGP und PCIe haben derzeit nur Boards mit ULi-Chipsatz und da fällt mir auf Anhieb nur ASRock ein.
     
  6. Nicht richtig. Das msi von dem ich geschrieben habe hat auch beides.
    Leider ist mir grade eingefallen daß dieses Board Sockel 754 hat. Also ist es ohnehin uninteressant.
     
  7. Dein MSI hat einen AGR, ich habe von vollwertigen AGP gesprochen.
     
  8. Das ist ein vollwertiger agp mit einem anderen Namen.
     
  9. Und deswegen gibt es auch eine Graka-Kompatibilitätsliste, ist der AGR über PCI angebunden und man nennt es rein aus Marketinggründen AGR ;D
     
  10. Nicht streiten! ;D

    Das Board von AS Rock kenne ich, dazu hatte ich ja mal
    hier im Forum gepsotet und dann doch noch selber einen
    testbericht geunden. Dem nach soll es gar nicht mal schelcht
    sein, und die nicht soooo guten Dinge sollte man laut Bericht
    mit einem BIos beheben können. Ist halt nur die Frage ob das
    bis Dato gemacht wurde.
     
Die Seite wird geladen...

AMD Prozessor / Mainbaord - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ist Windows 7 mit diesem Prozessor möglich? Windows 7 Forum 14. Sep. 2014
Prozessor mit integrierter GPU....? Hardware 12. Aug. 2014
Wärmeleitpaste -> GrafikChip/Prozessor Hardware 17. Feb. 2012
Biete NB Prozessor P9500 Windows XP Forum 13. Okt. 2010
Apple bringt denn Mac Pro mit 12 Kern Prozessor Windows 7 Forum 28. Sep. 2010