Angabe einer Bestätigungsadresse beim Kauf eines SSL-Zertifikats

Dieses Thema Angabe einer Bestätigungsadresse beim Kauf eines SSL-Zertifikats im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Schotti, 17. Apr. 2013.

Thema: Angabe einer Bestätigungsadresse beim Kauf eines SSL-Zertifikats Hallo, bin gerade dabei meinen neu erworbenen NAS-Server von Synology (DS213+) einzurichten. So viel Freude bereitet...

  1. Hallo, bin gerade dabei meinen neu erworbenen NAS-Server von Synology (DS213+) einzurichten. So viel Freude bereitet der mir im Moment nicht. Ich will per HTTPS auf die Diskstation zugreifen. Um das ohne diese blöde Zertifikatsfehlermeldung zu ermöglichen, brauche ich ja ein SSL-Zertifikat. Das möchte ich bei einem Anbieter erwerben. Während des Bestellvorgangs verlangt dieser eine Bestätigungsadresse vom DNS-Anbieter, in meinem Fall ist das DynDns.
    Ich habe da einen Free-Account. Jetzt weiß ich im Moment nicht ob ich so eine E-Mail-Adresse schon angelegt habe, oder noch anlegen muß.
    Der SSL-Anbieter hatte da schon welche angeboten, aber diese müssen angeblich auch beim dns-Anbieter konfiguriert sein. Stimmt das?
    Wer kann mir da Rat geben?

    MfG
    Jochen

    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Sonstiges rund ums Internet"*[/blue]
     
Die Seite wird geladen...

Angabe einer Bestätigungsadresse beim Kauf eines SSL-Zertifikats - Ähnliche Themen

Forum Datum
suche Htmlcode für:damit auf einer webpage die angaben auf mein email konto zuko Windows XP Forum 20. Nov. 2006
Defragmentierung - wer liefert verlässliche Angaben? Windows 7 Forum 22. Juli 2011
Outlook 2003 - Angabe Betreff bei gelöschten E-Mails Microsoft Office Suite 27. März 2011
XP Prof. Registry Pfadangabe \??\c:\... Treiber & BIOS / UEFI 18. Juli 2010
Excel soll Eingabe identer Angaben anzeigen Windows XP Forum 20. Juni 2010