"angehängte"Primäre Partition wie umwandeln?

Dieses Thema "angehängte"Primäre Partition wie umwandeln? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von ulrik, 25. Juli 2005.

Thema: "angehängte"Primäre Partition wie umwandeln? Guten Tag! Ich habe unter Win XP Prof/SP2 eine 160 GB HD (NTFS) folgendermaßen partitioniert: Primäre...

  1. Guten Tag!
    Ich habe unter Win XP Prof/SP2 eine 160 GB HD (NTFS) folgendermaßen partitioniert:
    Primäre Systempartition, 3 erweiterte Partitionen als logische Laufwerke.
    Die letzten ~29 GB wurden (damals) unter SP1 nicht erkannt, sondern nach nachträglicher Installation des SP2 (hatte zu der Zeit leider noch keine slipstream CD inclusive SP2) hinzugefügt.
    Diese letzte Partition ist aber unter WIN als weitere Primäre Partition verewigt.
    Trotz Formatierung (und ohne Daten) ist es nicht möglich unter cmd>diskpart das
    davor stehende logische Laufwerk um die letzte Partition zu erweitern.
    Also die letzte Primäre Partition in eine erweiterte Partition umzuwandeln.
    Die letzten ~29GB sollen dem vorherigen logischen Laufwerk hinzugefügt werden und dadurch mehr Speicherplatz (Video-Bearbeitung) erhalten.
    Ich krieg aber die primäre Partition nicht umgewandelt.
    Geht das mit Windows Bordmitteln (mache ich mit diskpart etwas falsch?) oder benötige ich ein extra Partitionier-Tool?
    Wenn ja- gibt es ein gratis Prog, das diese Aufgabe lösen kann?
    Danke für Eure Hilfe!
    MfG.
     
  2. Danke für die schnelle Antwort!
    Ich seh mal unter dem Link nach- vielleicht gibt es da was gratis!
    MfG!
     
  3. du kannst auch dynamische datenträger draus machen, die kannst du dann mit windows-bordmitteln ganz einfach aneinanderhängen und als ein großes laufwerk benutzen. Achtung: sind die datenträger von basis nach dynamisch umgestellt, läßt sich dieser vorgang nicht mehr ohne datenverlust rückgängig machen!
     
  4. Danke herzlich für Deinen Nachbrenner!
    Bin für jeden Tipp dankbar und werde das mal versuchen.
    MfG!
     
  5. (du kannst auch dynamische datenträger draus machen) -Zitat-

    Ich dachte, ich hätte es geschafft- bitte mach mich etwas schlauer:
    Womit die Partition umwandeln?
    Mittels BIOS?
    Mit diskpart?
    Danke für eine abschließende Antwort!

    (an den MOD: Nach einer Antwort hierauf kann der thread nun wirklich geschlossen werden- Danke)
     
  6. hallo Ulrik
    partitionen umwandeln entweder mit diskpart oder einfacher in der computerverwaltung --> datenträgerverwaltung
    da kannst du nachträglich die datenträger auf dynamisch umstellen und dann wie ein JBOD-Raid verwenden,d.h. es können mehrere partionen und sogar festplatten wie ein einziges großes Laufwerk verwendet weren (nur ein LW-buchstaben für z.b. 4 platten...)
     
  7. Danke, Phantom Lord!
    Bin erst jetzt mal wieder im Forum- deshalb verspäteter Dank!
    Dachte nicht, daß bei einem beendeten Thema noch was kommt.
    Werde das mal ausprobieren. Vor allem, wenn das auch ohne partition magic zu lösen wäre.
    MfG!
     
Die Seite wird geladen...

"angehängte"Primäre Partition wie umwandeln? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Software für Partition Verwaltung Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 29. Nov. 2016
Partitionsgröße gefahrlos verändern Windows 10 Forum 29. Sep. 2016
Startpartition und Programme auf unterschiedlichen Platten Windows 10 Forum 23. Sep. 2016
Refurnish-PC hat 3 Partitionen Windows 7 Forum 27. März 2016
Partition zusammenführen Windows XP Forum 9. Feb. 2016